die letzten Kilos wollen einfach nicht weg, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was bedeutet denn "die letzten kilos" ? Woran macht man das fest, dass diese kilos noch runter müssen?
Miss deinen Erfolg doch nicht an der Waage. Wenn du Sport machst und dich gesund ernährst dann wirst du Muskeln aufgebaut haben und Muskeln wiegen mehr als Fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterDede
29.08.2016, 22:16

weil ich noch unteres Bauchfett habe und die Oberschenkel auch dünner werden müssen. Daran mache ich das fest.

0
Kommentar von SoMean
29.08.2016, 22:21

Dann musst du dich runterhungern und aufhören Sport zu machen - durch Sport nimmt man eben zu - an Muskeln. bist du dir sicher das es Fett ist und nicht überschüssige Haut?

0

Hallo! Unten am Bauch - oft das Problem. Und es wird auch ein Problem bleiben. Auch wie ein Körperteil - hier Bauch - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. 

Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

Gezielt kann man leider nicht abnehmen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.amazon.de/Die-High-Carb-Di%C3%A4t-Abnehmen-richtigen-Kohlenhydraten/dp/3868835776/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1472501218&sr=8-2&keywords=starch+solution

rein pflanzliche, fettarme, Kohlenhydratbasierte Ernährungsweise.

ist im ersten Moment eine krasse Umstellung, dein Körper wird es dir aber danken und definitiv sein Idelagewicht erreichen- langfristig und nachhaltig ;)

Und ganz nebenbei rettest du auch noch die Welt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?