Die Kühlflüssigkeit meines Autos neigt sich dem Ende zu, welches Produkt muss ich verwenden um es aufzufüllen und was muss ich beim Auffüllen beachten?

7 Antworten

Welche Kühlflüssigkeit du verwenden musst steht in der Betriebsanleitung, du kannst einfach auch zur nächsten Werkstatt es auffüllen lassen das kostet meist nicht Viel.

Aller dings Würde ich mir das Kühlsystem von einer Werkstatt durchschauen lassen da scheint etwas undicht zu sein. Normalerweise bewegt sich der Kühlflüssigkeits stand kaum und wird bei der Wartung eigentlich Wieder aufgefüllt.

Ein Meist Verbreiteter Schaden ist das Thermostat Gehäuse Welches undicht wird. Dein Auto ist nicht sonderlich alt also Sollte es da eigentlich Keine Probleme geben.

Im Worst Case kann es sein das die Zylinderkopf Dichtung schlapp macht Ist aber Bei Renault sehr unwarscheinlich, da die Motoren sehr Robust sind solange man sie gut warm Fährt. Möglich wäre dies aber wenn du Dem Auto Sehr viel voll Gas fährst vor allem mit eher Kalten Motor.

Als Keine Rand Info Ich arbeite Bei Renault Als KFZ-Mechaniker ;)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich würde an deiner Stelle erstmal abklären lassen wohin dir die Kühlflüssigkeit abhaut. Der Kühler ist ein geschlossenes System, das Zeug darf nicht weniger werden. Wenn es weniger wird, dann ist was undicht was dringend behoben gehört.

Fahr am besten in die Werkstatt deines Vertrauens und lass da Mal das System abdrücken. Die beheben dann den schaden und füllen auch die richtige Flüssigkeit nach

ich bin mir nicht sicher aber ich glaube bei kaltem Wetter musst du da auch Frostschutz reinmachen.

https://www.ebay.de/itm/5-L-LITER-KUHLERFROSTSCHUTZ-FROSTSCHUTZ-KUHLFLUSSIGKEIT-35-G12-GEBRAUCHSFERTIG-/172821888079

anrufen HSN und sowas durchgeben und fragen ob das passt.

Ach ja die Frabe spielt auch eine Rolle.. Immer das nutzen was schon drin ist.
Ist wohl Materialabhängig.

Ist die Kühlflüssigkeit blau oder grün, benötigen Sie zum Nachfüllen ebenfalls ein blaues oder grünes Frostschutzmittel. Die Mittel, die diese beiden Farbtöne aufweisen, sind alle silikathaltig. ... Ein rötliches Frostschutzmittel benötigen Sie dann, wenn sich in Ihrem Auto ein Motor oder ein Kühler aus Aluminium befindet.#

https://www.autoscout24.de/informieren/ratgeber/autopflege/das-richtige-frostschutzmittel-fuer-das-auto-waehlen/

Hallo

bei einem 3 Jahre alten Auto sollte keine Kühlflüssigkeit "zu Ende" gehen. Die Frostschutzmischung muss/soll alle 4-6 Jahr erneuert werden. Wenn der Pegel sichtbar sinkt ist was undicht.

https://de.e-guide.renault.com/deu/Megane-4/FUeLLSTAeNDE

Das steht haargenau in deiner Betriebsanleitung.
Nachfüllen nur bei kaltem Motor!

Mal so eine Frage nebenbei:
Warum neigt sich die Kühlflüssigkeit deines Autos dem Ende zu ?
Ist da was undicht?

Weil, so alt ist die Karre ja nun nicht.

Was möchtest Du wissen?