Die Klasse spaltet sich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vertrauenslehrer einschalten und die, die sich ursprünglich gestritten haben dann zu einem Gespräch mit ihm einladen bzw das macht dann der Lehrer. Dann können die das unter sich klären, anschließend ein Gespräch mit der gesamten Klasse führen , auch das sollte der Vertrauenslehrer leiten. Oder habt ihr Streitschlichter? Dann geht zu ihnen. Lass dich aber wenn möglich nicht mit rein ziehen, dass müssen die Streithähne unter sich klären.

Mchll6934 21.12.2014, 12:57

Streitschlichter haben wir leider nicht. Aber sie haben schon den Klassenlehrer angesprochen aber der meinte das er es erst nach den Ferien klären möchte. Ich glaube du hast recht ich versuche mich weiterhin rauszuhalten. Ich hab keine Lust für noch mehr Stress zu sorgen. Die, die sich streiten sind alle zwischen 19 und 33 Jahre alt.... Ich glaube gerade weil sie alle schon erwachsen sind wird es schwer auf einen Nenner zu kommen weil jeder zur seiner Meinung steht....

0

Sprecht doch mal den Klassenlehrer/Vertrauenslehrer darauf an, vielleicht lässt sich ja mithilfe eines Erwachsenen besser schlichten.

Was möchtest Du wissen?