Die Kindergarten Kinder sind völlig komisch

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist leider die heutige Generation. Wir wurden früher noch besser erzogen. ;)

Gerade wenn du in einer größeren Stadt wohnst sind die Kinder unmöglich, das liegt meist nicht an dir. Versuche das Beste daraus zu machen. Beschäftige dich mit ein paar. Bastel etwas mit ihnen oder such dir ein Spiel, das du mit ihnen spielen kannst. Meist werden dann auch andere neugierig. Was man auch gut machen kann ist mit ihnen etwas zu malen. Du musst einfach möglichst interessant sein, so dass sie sich mit dir gut stellen wollen.

ok danke für deine antwort

0

Also die Kinder "von heute" haben sich verändert. Sie schauen fern oder schnappen was auf. Damit ist das begründet warum sie so sind. Und das die Kinder dich vielleicht nicht mögen kann daher sein, dass sie dich nicht kennen, du vielleicht unbedachtest zu Anfang gesagt oder getan hast oder eine Eigenschaft oder Style hast den sie einfach nicht mögen. Tipp: Es sind nur noch 4 Tage das schaffst du wenn du locker bleibst:)

Es ist echt erschreckend wie das heute da teilweise abgeht. Ich war letztens in meiner ehemaligen Grundschule und da kam mir ein Erstklässler entgegen der meinte etwas sehr unanständiges und man hat die ganze Zeit solche Worte gehört. Ich meine das ist doch nicht mehr normal ! Ich kannte solche Worte in deren Alter noch nicht einmal ! Wegen deinem Praktikumsplatz: Rede unbedingt mit dem Lehrer der das Praktikum von deiner Schule aus betreut und mit den Erziehern im Kindergarten. So kann das ja eigentlich nicht wirklich normal sein !!!

gute idee. danke

0

Ich denke mal die wollen austesten was die mit dir machen können lass dir das nicht gefallen mach ihnen höflich klar das sie das nicht mit dir machen können

Naja, die Kids von heute sind schon anders als früher - leider! Ursache ist aber immer auch im Elternhaus zu suchen.´Ich denke aber, da müßte die Kindergärtnerin mal ein Machtwort sprechen und auch mal einen Riegel vorschieben. Sieh es so: in 4 Tagen hast Du den Horror hinter Dir, das schaffst du doch auch noch - dann kannst du aufatmen.Danach hast Du daraus gelernt, was Du wahrscheinlich in Zukunft nicht willst - so hatte es doch auch was positives für Dich!

Stimmt, hast recht, danke für deine antwort

0

Bei einer Ansicht über Kinder und Erziehung, bist du wohl nicht am richtigen Platz. Die Kinder sind nicht im Kindergarten, weil sie schon kleine Abbilder wohlerzogener Teenager sind, sondern um zu lernen, sich in der Welt zu orientieren und mit anderen Menschen umzugehen. Wenn dir nur einfällt, dass man sie zusammenschreien könnte, weil sie nicht funktionieren, macht dein nächstes Praktikum auf dem Hühnerhof.

na dann sag bloß du findest das normal?! Die führen sich unmöglich auf, ich mag kinder aber die sind echt unerträglich! Auch wenn sie nicht wohlerzogene Teenager sind die sind eher echt unverschämt und total brutal. und ich glaub nicht das ich das dulden muss. auch nicht wenn sie klein sind. PS: Ich hab sie nicht zusammengeschrien und denke auch nihct darüber nach! Ich hab nur gesagt ich würde es am liebsten tun!

0

Herzlich Willkommen in der Realität !

ohje sag bloß die sind jetzt alle so

0

Was möchtest Du wissen?