Die J1 Untersuchung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Jugenduntersuchung 1 ist eine Untersuchung, bei der überprüft werden soll, ob du dich richtig entwickelst und es keine Krankheiten gibt, welche gerade entstehen oder dich bei der Entwicklung hemmen. Dabei wird bei den meisten Ärzten auch ein Blick auf dein Geschlecht geworfen und geguckt, ob deine Vorhaut (falls vorhanden) sich zurückschieben lässt und die Hoden keine Verhärtungen o.ä. aufweisen. Das dauert keine Minute und ist überhaupt nicht schlimm. Von dem her geh da ganz gelassen zu der Untersuchung, lass dich einmal durchchecken und alles ist gut. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt nicht er wird nur wollen das du in unterhose und unterhemd bist aber er wird deinen intim bereich nicht sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der macht da gar nichts hose lässt du an. Er tastet nur den hodenhebe muskel ab. Nehr macht der da unten nicht. Und mach die untersuchung ist besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PashaBiceps
29.08.2016, 21:30

oder bist du ein mädchen sry hätte ich vorher fragen sollen....

0
Kommentar von PashaBiceps
29.08.2016, 21:31

aber auch als mädchen musst du die hose nicht ausziehen

0
Kommentar von emilXx
29.08.2016, 21:34

Ich habe aber gehört das, er die Vorhaut zurückzieht...

0
Kommentar von PashaBiceps
29.08.2016, 21:35

das war mal

0
Kommentar von PashaBiceps
29.08.2016, 21:37

die unterhose kannst du anbehalten. bei der j1 wist du gewogen, blut abgenommen, dein gehör und die augen überprüft, und ja wenn du ein junge bist wird dein hodenhebemuskel abgetastet, und nach deiner körperhaltung wird geguckt

0
Kommentar von emilXx
29.08.2016, 21:59

Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare! :)

0
Kommentar von PashaBiceps
29.08.2016, 22:01

kein ding

0

Der Arzt darf nichts tun, was du nicht möchtest.

Angst musst du aber dennoch nicht haben. Das machen Ärzte ständig, die schauen dir nichts weg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ärzte mache das täglich. Für die ist der Bereich, wie jeder andere auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?