Die heilige Johanna der Schlachthöfe Epoche?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir leider nicht helfen, aber vl muntert dich das auch etwas auf:

https://www.youtube.com/watch?v=ZtyzM87pwSE

Ohh wie cool, hilft nicht wirklich aber ist dafür wirklich witzig! :)

1

Brecht selbst gehörte zu den Zeitkritikern der Weimarer Republik. Fast sämtliche Stücke von ihm (die extrem frühen Stücke ausgenommen) zählen zum epischen Theater. Interessantes zu dem Stück findest Du mit Sicherheit hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_heilige_Johanna_der_Schlachth%C3%B6fe

Ahaa, Danke. Ist das epische Theater dann die Epoche oder einfach die Textart?

0
@Ninatheactress

Es ist schlicht eine Art, Theaterstücke zu schreiben. Es verbindet Epik (Erzählung) mit Theater. Eigentlich wird damit das klassische Theater, welches eine geschlossene Handlung darstellt, aufgegeben.

0

Soweit ich weiß zu irgendeiner Kriesenzeit vlt im 1 oder 2 weltkrieg wir hatten es damals selber aber ich weiß selber nicht mehr von wann es ungefährt war aber aufjeden fall zwischen 1900-1980 wenn nicht googel einfach

Was möchtest Du wissen?