Die HDI Versi.will mir die SF 35 von meinem verstorbenen Mann nicht auf mich umschreiben, weil ich kein Fahrzeug anmelde. Ich habe eine eigene, ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe eine eigene, ?

kann man daraus entnehmen, dass du bereits ein Fahrzeug auf dich versichert hast?

Dann kontaktiere deinen Versicherungsvermittler und teile diesem mit, dass er den Schadensfreiheitsrabatt auf deinen bestehenden Vertrag übertragen soll. Dein bisheriger Vertrag wird dann aufgehoben und verbleibt weiterhin für dich bestehen, bis du ihn in einigen Jahren vielleicht mal brauchst.

Beachte aber bei den meisten Versicherern verfallen diese Schadensfreiheitsstufen nach 7 Jahren / bei manchen erst nach 10 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... das ist so richtig und somit verfällt das Ding oft. Kinder etc. können ihn auch nicht gebrauchen bzw. der eigene Vertrag kann nicht ersetzt werden, weil der eine schlechtere SF-Klasse hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Gesellschaft wechseln! Es ist gar kein Problem den Rabatt ihres Mannes auf sie zu übertragen und es ist auch völlig normal eine SF35 möglichst nicht verfallen zu lassen. An alle die geschrieben haben warum, wäre doch alles gut so. Ich gehe davon aus das der SF ihres Mannes höher ist als der eigene und somit fällt ihr Beitrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kein Fahrzeug anmeldest, kannst du mit diesem Rabatt ja auch nichts anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre eineTB 28.

Du bekommst aber nur so viele schadensfreie Jahre anerkannt, wie du hättest auch selbst erfahren können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine eigene hast du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig. Warum umschreiben, wenn nicht notwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?