Die Haut an die Sonne gewöhnen, wie lange sollte man sich zu Beginn der Sonne aussetzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich kann mich erinnern, daß ich als Kind im März und auch im April sehr gerne in der Sonne gesessen habe, wenn es schon wärmer wurde. Man wurde nicht rot sondern bekam schon eine schöne braune Farbe. Heute scheint es anders zu sein. Hier ein Auszug vom folgenden Link: Die Ozonschicht über der Arktis ist so stark zurückgegangen wie nie zuvor. In den kommenden Wochen kann die UV-Strahlung in Mitteleuropa deshalb so intensiv werden wie sonst nur im Hochsommer. Wenn die vom Ozonabbau betroffenen Luftmassen südwärts über Mitteleuropa, Südkanada, USA oder das zentrale asiatische Russland driften, kann die dann dort auftretende Intensität der UV-Strahlung bei empfindlichen Menschen innerhalb von Minuten zu einem Sonnenbrand führen - selbst im April. Ob und wann so eine Situation eintritt, kann nur kurzfristig vorhergesagt werden. http://www.sueddeutsche.de/wissen/ozonschicht-im-fruehjahr-so-duenn-wie-nie-sonnenschutzmittel-bereithalten-1.1081470 .Also behandel deine Haut so, als wenn Hochsommer ist und sei Vorsichtig.

Du kannst Dich der Sonnenstrahlung heute nur noch mit hohem Sonnenschutz aussetzen, so wenig wie möglich mit unbedeckter Haut. Natürlich lechzen wir alle nach Sonne und Licht nach dem Winter, der Körper braucht das auch, aber heute ist die Strahlung sehr gefährlich, die Hautkrebsfälle haben drastisch zugenommen!!!!!!!!

Ich selber habe in jungen Jahren viel Sonne ungeschützt getankt, ich wollte eben braun sein, heute finden die Hautärzte zunehmend Basaliome bei mir und müssen sie großflächig herausschneiden, meine Haut ist faltig, ich bin zwar schon 71 Jahre alt, dennoch sind mir diese Jugendsünden sehr bewußt!

Also rate ich Dir Sonnenbädern nur mit hohem Lichtschutzfaktor zu genießen und das nicht auf einem Liegestuhl sondern in Bewegung in Licht und Schatten, auch im Schatten wird man braun, gerade wenn man ein hellhäutiger Typ ist wie Du, denke ich, da Du schnell ein Sonnenbrandgefühl hast.

max 15 minuten, aktiv sonnen am anfang 7 minuten...

10 minuten pause i-wann wieder 10 min (UND die körperseiten wechseln!) nicht vergessen: sonnencreme

Was möchtest Du wissen?