Die Hauptzuleitung des Verteile oder Schaltgehäuse beträgt 95 mm. Mit welchen Querschnitt sollte man das Gehäuse erden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soweit ich mich erinnere ab 50qmm halbieren, aber das ist eine dumpfe erinnerung und KEINE sichere Auskunft.. Im schlimmsten falle müsstest du bei der innung nachfragen oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne die vorschriften in .de nicht, aber mind. Die 95 oder eher 120qmm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dampfnudeln
09.09.2016, 14:30

Der Haupt PE ist Natürlich schon 95 qmm.

Es geht darum das Gehäuse und die Platte zu erden.

0

Eine Erdung und ein Potentialausgleich sind (VDE..) zwei vollkommen verschiedene Sachen. Bei einem Potentialausgleich min. 6mm2, in deinem Fall würde ich mindestens ein 50mm2 verwenden(Faustformel Zuleitung / 2). Geerdet ist die Anlage ja über die Hauptzuleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?