Die haben wohl Glück gehabt ?

5 Antworten

... ich habe einen Kumpel, der hat die ganze Welt mit Rucksack bereist. Immer die billigsten Füge, immer ganz billig oder gratis per Anhalter.

Er bekam damals Sozialhilfe / Harz4. Natürlich durfte das niemand wissen und war dem Amt auch nicht bekannt. Er hat sich halt nicht erwischen lassen, auch eine Kunst.

Er hat immer super einfach gelebt, konnte sich nichts leisten, bekam oft Sachen geschenkt. Er hat alles gesehen und war glücklich.

Komfortabel und luxeriös ist er nie gereist, aber er wollte es so. Bei ihm eher Pennerniveau. Vermutlich lebt er heute in Kambodia, weil seine Sozialhilfe ausgelaufen ist und er was geerbt hat.

die komfortabel und luxuriös um die Welt gereist sind haben wohl Glück und Geld gehabt. Gibt es heutzutage einige , die im Internet Geld verdienen und reisen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wäre mal die Frage, ob Reisen wirklich glücklich macht, oder einfach nur stressig ist, oder manchmal auch gähnen langweilig.

Wenn man dann noch bedenkt, dass viele der Leute, die einen am Urlaubsort bedienen, eigentlich gar keine Lust dazu haben, oft unterbezahlt werden und nicht wirklich gut von ihrem Lohn leben können - weiß ich nicht, ob ich das als Glück empfinden würde.

Zu Hause ist es ja auch schön.
Da kennt man alles und hat seinen Krempel, mit dem man sich beschäftigen kann.

Oder sich Mühe gegeben und etwas erreicht, wodurch sie es sich leisten können.

Hat nicht immer was mit Glück zu tun. Man kann auch hart für sein Geld arbeiten.

Diese "Glück" ist in der Tat käuflich ; - )

Naja das sie so viel Geld haben darüber verfügen.Das hat wahrscheinlich schon mit Glück zu tun.

0
@Still

Weiß nicht ob das so ist.Es gibt viele Arten um an Geld zu kommen.Dabei spielt Glück immer eine Rolle.

0

es ist einfach gratis zu reisen, eine Frau macht das bei " travelgirls " ... da ich keine Frau bin, kann ich da nicht mitreden.

0
@Paulchenoo9

Wenn da mal keine "Dienstleistung" für gefordert wird ; - )

0

Was möchtest Du wissen?