Die günstigste grafikkarte für Crysis 3 (sollte nicht ruckeln)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich habe eine Saphirre Radeon HD 4890 Toxic Gamestaredition und ich muss sagen, dass man alle spiele sehr gut spielen kann und da sehr viel Übertaktungsspielraum (da Hybridkühlung schon standartmäßig auf Karte schon drauf) vorhanden ist, läuft meine mit 1GHz anstadt 890MHz und sie wird nur 1°C wärmer.

Ich sage das deswegen, da man diese Karte wie ich sie habe, man ganz einfach für unter 80 Euro bei Ebay ersteigern kann.

Kommt drauf an auf welcher Auflösung und welchen Details du spielen willst...

Um es in FullHD auf Sehr Hoch genießen zu können, die AMD RadeonHD7950 (mit oder ohne Boost). Die kostet um die (mind.) 250€

P.S: Kommt aber definitiv auch auf deine restlichen Komponenten drauf an - ein guter i5 und 8GB (DDR3) RAM sollten's schon sein...

in 1650x1050 will ich auf low spielen ohne ruckler

0
@renstar1

Achsoo... musst du schon sagen ;)

Dann eine Radeon HD5870 oder eine GTX570.

0
@Nickname2013

die HD 5870 und die GTX 570 schaffen Crysis 3 schon auf Hoch bis Ultra da reicht schon ne GT640 oder ne HD 7750

0
@nerd97

Nein! Ultra schafft nur ne GTX680 oder HD7970. Die HD5870 würde Hoch packen... Aber naja... man denkt doch eigtl. auch an ein bisschen Luft nach oben. Ach ich hör lieber auf mich rauszureden xD Ich hab mit Mittel gerechnet^^ Aber er sagte ja Low (Niedrig).

Also ne Radeon HD7770 (ca. 95/100€) oder ne GTX650 (auch ca. 100€). Die 650 ist schon schwach also 640 defintiv nicht...

1
@nerd97

Die GT640 ist kompletter Müll.

Zum spielen ungefähr so geeignet wie eine Kartoffel

1
@regnirak

Richtig! Meiner Meinung nach ist selbst die GTX650 nicht richtig zum Zocken geeignet. Eine Grafikkarte fängt bei mir mit der GTX660 bzw. der HD7850 an... Aber darum geht es ja hier nicht^^

0

ich würde zu einer AMD Radeon HD 7950 greifen, billiger als Nvidia und, vor allem overclocked, ein Biest

Auf den höchsten einstellungen läuft es mit meiner gtx 660 auf 40fps

Das ist Unsinn! Du kennst wohl die extremen Anforderungen von Crysis 3 nicht... Das ist das derzeit Hardwareanfordernste Spiel auf dem Markt. Man braucht mindestens eine GTX680 und einen (sehr) guten Prozessor um es auf den höchsten Einstellungen flüssig zu spielen. (vllt. wird es auch grad noch so mit ner GTX670 gehen, aber das weiß ich nicht und bezweifle es auch...)

0
Empfohlene Systemanforderungen: Crysis 3
- Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
- DirectX 11-Grafikkarte mit 1 GiByte Video-RAM
- Quadcore-CPU
- 4 GiByte RAM

Beispiel 1 (Nvidia / Intel):

Nvidia Geforce GTX 560
Intel Core i3-530

Beispiel 2 (AMD):

AMD Radeon HD 5870
AMD Phenom II X2 565

Quelle: PCGameshardware

Was möchtest Du wissen?