Die Grundschule im Fernstudium besuchen - geht das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt eine Lösung für die Beschulung deutscher Grundschulkinder im Ausland, und die heißt Deutsche Fernschule. Sie wird vom Auswärtigen Amt empfohlen und ermöglicht eine Beschulung auch fernab der Deutschen Auslandsschulen. Ich will auch nicht verheimlichen, dass ich dort seit einigen Jahren arbeite; wir machen leider immer wieder die Erfahrung, dass Eltern nicht oder zu spät auf uns stoßen, obwohl wir schon seit über 40 Jahren Grundschulkinder in aller Welt beschulen. Unser Link: http://www.deutsche-fernschule.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da von höre ich jetzt zum ersten mal, die bekannten die ich habe mussten im ausland immer in die normalen Schulen gehen und dort unterrichtet werden. Oder (wo das gesetz es zulässt) der Kinder werden selbst unterrichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von single20260
27.02.2011, 03:55

Allein in diesem Ort kenne ich mehr als 12 deutsche Kinder. Nicht eines lernt mehr Deutsch, aus MANGEL an Gegenheit. Und die Botschaft interessiert das einen Dreck. Und die Familienministerin schon gar nicht. - Das sind vergessene Kinder. Moderne Wolfskinder. Traurig find ich das.

0

Da Schule - leider - Ländersache ist wird es die Bundesregierung nicht haben. Wende Dich mit der Frage mal an das Kultusministerium Deines Bundeslandes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein - das wird nicht gehen

aber es gibt in vielen Ländern deutsche Schulen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von single20260
03.04.2011, 13:58

die ab 500 Euro monatlich kosten. 

0

Was möchtest Du wissen?