Was gehört zu den schlimmsten rassistischen Taten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hier ein Artikel zur Geschichte des Rassismus im Allgemeinen:

http://www.projektseminar-rassismus.uni-siegen.de/html/geschichte_des_rassismus.html

Ich glaube übrigens nicht, dass es eine "Hitliste" rassistischer Gräueltaten im Laufe der Menschheitsgeschichte gibt.

Mit in deine Liste einreihen kannst du übrigens auch den Völkermord an den Armeniern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
17.04.2016, 23:21

Auch im allgemeinen Wikipedia-Artikel über "Rassismus" findest du noch jede Menge Beispiele.

0
Kommentar von adabei
23.04.2016, 16:29

Dankeschön. ☺

0

Den Holocaust bezeichnet man häufig als die schlimmste rassistische Tat, ich denke aber, dass die Judenverfolgung im Mittelalter wahrscheinlich ähnlicher Stufe anzusideln sind. Wobei erwähnt werden muss, dass man den Holocaust mit der Ermordung der Juden gleichsetzt, aber das ist falsch es wurden noch 3 Millionen Sinti- und Roma ermordet.

Genauso der Völkermord an den nativen Ureinwohnern Amerikas oder der Transatlantische Sklavenhandel, sowie der Arabomuslimische Sklavenhandel, welcher 1200 Jahre dauerte und in seiner Ausprägung exessiver als der europäische Sklavenhandel war.

Wir haben aber auch den Völkermord an den Chinesen begangen durch die Japaner.

Den Völkermord der Hereros, begangen im deutschen Kaiserreich.

Zudem haben wir z.B. die Unterdrückung in Tibet oder die Apartheit etc..

Es gibt sicherlich Millionen von Beispielen und ich halte es für falsch irgend eine Wertung aufzustellen, denn das Leid was die Opfer jener Verbrechen durchlebt haben war sicherlich gleich schmerzlich. Außerdem woran will man es messen? An der Effiziens? An den Konsequenzen für die Ethnie? An der zahl der verstorbenen Menschen? Oder vielleicht sogar an der sozialen Stellung jener die zum Opfer gefallen worden sind?

Man könnte sich z.B. fragen ob es nicht doch rassistisch ist den Mord an den Juden in vollster weise anzuerkennen, aber den Massenmord an den Sinti- und Roma nur beiläufig zu erwähnen? Schon alleine prozentualbetrachtet wird wohl der Völkermord, welcher an ihnen begangen worden ist verheerender gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eben, du hast es doch schon gesagt.

Das erste was mir schon bei diesem Titel einfällt ist einfach nur:

  • Adolf Hitler
  • NSDAP
  • KZ
  • Judenhass

Gerade wenn du auf eine deutsche Schule gehst ist es doch das aller beste Beispiel?! Oder suchst du jetzt wirklich wie im Titel gesagt nach einer Liste von solchen Dingern? Wird in der Beschreibung irgendwie nicht ganz klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein die Jüdische Verfolgung unter den Römischen Kaisern, den Fürsten und Königen im Mittelalter bis zur Jüdischen Verfolg6ng und dem Holocaust im 3. Reich. Auch kann man die Genozide der verschiedenen Kolonialländer erwähnen, wie damals Spanien und Portugal in Südamerika. Später auch von vielen anderen Europäischen Ländern in Afrika und Asien von mitte des 19. und anfang des 20 Jh.. Auch die Amerikaner brachten damals bekanntlich viele Indianer um. Auch genannt will der Seperatismus in Südafrika aber auch in den USA wo schwarze Menschen den Weißen bis vor kurzem noch untergestellt waren. Schluss endlich muss man aber sagen, dass Rassismus in unserer Gesellschaft keinesfalls verschwunden. Überall auf der Welt werden Minderheiten unterdrückt. Ich hoffe das reicht, mehr kann/will ich nicht darauf eingehen, aber als kleine übersicht sollte das reichen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holocaust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?