Was sind die größten Hits von 1965 bis 2000?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo :)

Zusätzlich zu den genannten Bands und ihren Hits wie ABBA, Michael Jackson oder den Beatles würde ich noch die Hits von Modern Talking nennen (!) ---------> jap, viele lachen drüber aber es waren ungemein erfolgreiche Songs die sich rund um den Erdball in höchster Anzahl verkauften & die heute Kult sind, egal wie man dazu auch immer steht ;)

Wichtig sind außerdem die Songs von den Pet Shop Boys, von Cliff Richard der gerade in den späten 60ern oder auch in den 80ern einige tolle Erfolge wie "Some People" feierte, oder France Gall die mit "Ella, elle l'à" einen Welthit hatte (1988) und 1965 den Eurovision-Songcontest (Grand Prix) gewann. Ein französischer Dauerbrenner ist außerdem "Voyage voyage" von Desireless, später von Kate Ryan super cool gecovert (aber erst deutlich nach 2000).

Ein Klassiker ist auch "Release Me" das Ende der 60er von Engelbert berühmt gemacht wurde aber schon vorher auf den Markt kam aber total floppte. Genauso "The Last Waltz" von Engelbert.. ein heute noch gern gehörter Hit den auch ich (m, 25) ganz nett finde :)

Genauso wichtig finde ich Queen & Freddie Mercury, Genesis & Phil Collins sowie Peter Gabriel, Hot Chocolate oder Stevie Wonder..! Das sind alles Klassiker die eine Rolle spielen und/oder Genre begründeten oder maßgeblich geprägt haben, das tlw. immer noch tun. Bei Rockmusik würde ich noch vor allem AC/DC und Status-Quo hervorheben.

Im Popbereich noch Tony Christies "Amarillo" oder "I Did What I Did For Maria".. aus Italien Toto Cutugno, Ricchi e Poveri oder Angelo Branduardi oder Albano und Romina Power ---------> auch die hatten etliche bekannte Hits die ich als nicht unwichtig empfinde z.B. "Makassar".

Außerdem die 70er Glamrock-Bewegung mit The Sweet oder T-Rex, Krautrock wie Eroc oder Wallenstein, Synthesizer (Jean Michel Jarre, Edward Starink) oder ganz klar auch Kraftwerk als Pioniere der Elektronischen Musik.

In den 90ern waren es dann Projekte wie E-Rotic, Captain Jack, das Modul, Missing Heart, 2 Eivissa, Aqua oder ähnliche Eurodance-Acts die unglaublich einschlugen & wie ich finde perfekt den Zeitgeist der Raver wiederspiegeln & dadurch auch aus Zeitgeschichtlicher Sicht/Musikhistorischer Sicht wichtig sind! Genauso Boygroups wie ja schon angesprochen wurden..! Was heute tlw. voll peinlich wirkt begeisterte damals Millionen.. siehe auch Kelly-Family!

Aus dem Bereich des deutschen Schlagers würde ich z.B. Drafi Deutschers "Marmor, Stein und Eisen bricht", Lieder von Peter Alexander ("Die kleine Kneipe", "Der Papa wird's schon richten"), Marianne Rosenberg ("Lieder der Nacht", "Ich bin wie du" usw.), Udo Jürgens ("Griechischer Wein", "5 vor 12"), Roland Kaiser ("Santa Maria", "Joana"), Roy Black ("Ganz in Weiß"), Mireille Mathieu (französisch angehauchte Erfolge der 60er/70er wie "Hinter den Kulissen von Paris") oder den Flippers ("Weine nicht kleine Eva", "Lotosblume", "Herz aus Schokolade") ansehen. Genauso "Die Gefühle haben Schweigepflicht" von Andrea Berg und das 1999 oder 2000 erschienene Lied über den "Anton aus Tirol" vom Ötzi ... und die Neue Deutsche Welle aus den frühen 80ern mit ihren zahllosen Klassikern :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird ne seeeehr lange Liste, da jeder n anderen Geschmack hat...

Die erfolgreichsten kannst Du googlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus 1969:

The GUESS WHO - "These Eyes"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab zwar die Adresse nicht mehr im Kopf, dürfte aber trotzdem einfach zu finden sein. Alle Charts wurden einmal aufgelistet. Ich glaube seit Anfang der 60er Jahre.

Und zwar enthalten diese Listen alle Jahres-Top100 von xxx bis heute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ziemlich alles von ABBA das wurde rauf und runtergedudelt bis zum erbrechen.

Dann gabs da noch Tina Turner, Michael Jackson, Sandra, AHA, Camouflage, Sting ach oder weißt Du was, schau doch einfach unter Greatest Hits 70 oder 80 oder 90 bei Amazon was auf den CDs so drauf ist.

Und vergiss blos den Knopfler nicht, der konnte noch Gitarre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst mal beim Rolling Stone Magazin schauen, die veröffentlichen regelmäßig Bestenlisten, die in die Richtung gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Talk Talk fällt mir da ein mit dem Song "Such a shame" von 1984

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es ja hunderte oder sogar tausende. Mal einer der bekanntesten Songs.

Led Zeppelin - Stairway to Heaven - 1971

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?