Die Geschichte des Wolfskindes Genie Kindheit in der Hölle?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Genie war vor ihrer "Entdeckung" - wohl eher Erlösung - vom Eingesperrt sein der Eltern rein gar nichts. Sie konnte nicht Laufen, weil sie auf einem Stuhl gebunden war, sie konnte nicht sprechen, weil nie mit ihr gesprochen wurde und sie war generell unfähig mit uns Menschen zu kommunizieren. Das Laufen, Sprechen, der Toilettengang und auch die Nahrungsaufnahme- all dies musste man ihr beibringen nach dem man sie dort auffand und sofort in eine Pflegefamilie gab. In der Pflegefamilie war sie dennnoch auch nicht gut aufgehoben, weswegen sie weitergegeben wurde und niemals richtige menschliche Liebe, Wärme, positive emotionale Zuneigung erfahren hat. Sie ist frühzeitig verstorben. Den Film über sie kann man glaube ich auch auf Youtube sehen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?