Die Gesamtkosten für ein Aquarium?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

mein erstes AQ war ein 54er, Komplettpaket, (Becken, Fiolter, Heizung, Licht). Es hat 30 € gekostet. Dazu kamen 5 € für Kies. Mein Schrank hat 35 € bei IKEA gekostet. Fische und Pflanzen bekam ich geschenkt, kann aber auch noch mal ca. 30 € kosten. Also rechne mal so mit mindestens 100€ (Becken, Schrank, Technik, Kies, Pflanzen, Fische).

Dazu werden sicher schnell weitere Pflanzen, Deko, Wassertests, Dünger... kommen, sodass du ein bisschen später mindestens nochmal 100€ zahlen musst.

Je nach dem, wie weit du gehst, was du haben willst, kostet gutes Zubehör natürlich mehr. Besonders teuer wird es in Richtung Aquascaping. Da kostet ein Aquaruim von z.B.: ADA, mit Schrank, Technil und allem anderem insgesamt locker 2500 €.

Grüße, Manfred

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

deine Frage ist ungefähr so, als wenn ich dich fragen würde: Hallo, ich möchte mir ein Auto kaufen - wie viel kostet das ungefähr? Dann würdest du mir wahrscheinlich die Gegenfrage stellen: Porsche oder Fiat Panda?

Auch die Kosten eines AQ ist von Ummengen an Faktoren abhängig: Größe, Süß- oder Meerwasser, welche Fische möchtest du pflegen, neu oder gebraucht und und und

Du solltest dich erst einmal gründlich in die Theorie der Aquaristik einlesen und einarbeiten, um dir selbst darüber klar zu werden, was du tatsächlich möchtest. Erst dann ist es möglich, genauere Angaben zu den möglichen Kosten zu machen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen,

Also so komplette Aquarien - Sets gibt es ja schon zu kaufen. Ich habe selber 2. Du musst auf jeden fall wissen wie viel Liter dein Aquarium haben soll und von welcher Marke. Mein Becken ( mit Filter, Netz, etc ) hat 100 Euro gekostet, hat 96l und ist von der Marke Waterhome. Natürlich gibt es auch teure Marken wie z.bsp Juwel. Was du dann noch mitberechnen musst sind Pflanzen, Einrichtung und Kies Sand. Also Komplett (Ohne Fische) würde Ich sagen kommst du auf einen Preis von 100 - 200 €. Hoffe es hilft dir ein klein wenig weiter.

Lg,

TuttiFrutti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manfrehd
08.07.2013, 00:47

Komplettpakete von Waterhome kann ich nicht empfehlen!, weil:

Das Silikon ist schlecht geklebt. Zu wenig Licht, nur ca. 0,25 Watt/Liter, zu laute Filter, schlecht einstellbar, Heizungen bleiben oft hängen, sodass die Fische gekocht werden. zu kleine Klappe, um ordenlich zu gärtnern. usw.

Juwel ebenfalls nicht. weil sie Sonderlängen in den Leuchtstoffröhren haben, sodass man extra JUWEL-Röhren kaufen muss, Baumarkt-röhren gehen nciht ,abgesehen davon sind die Becken und die Schränke teuer.

Preislich und qualitativ gut finde ich
EHEIM und BLAU-Aquaristik.

0

Was möchtest Du wissen?