Die genauen Vorwürfe gegen die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin KEIN Experte, lieber Muke82,

ABER: Ich habe vorvorgestern eine ganz ähnliche Frage gestellt.

Hier kannst Du vieles Nachlesen:

https://www.gutefrage.net/frage/die-rechtsabteilung-der-al-azhar-universitaet-in-kairo-verbot-letzte-woche-grundsaetzlich-die-gruendung-liberaler-moscheen-wie-findet-ihr-muslime-das?foundIn=user-profile-question-listing

Du wirst feststellen: ES GIBT KEINEN KONKRETEN VORWURF!

Ich habe auch nur in der ZEIT darüber gelesen - auch die ZEIT konnte keinen konkreten Vorwurf benennen!

Bin gespannt, ob Du hier etwas KONKRETES als Antwort bekommst!

Meine Prognose wäre: NEIN, GEHT GAR NICHT: Es GIBT keinerlei Anhaltspunkte aus dem Koran, um der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee etwas vorzuwerfen - es sei denn, man "vergewaltige" den Koran!

1. Frauen und Männer durfen nicht nebeneinander beten! Zu der Zeit des Propheten Muhammed Frieden und Segen auf Ihm haben die Frauen hinter den Männern gebetet, da es ansonsten eine große Versuchung ist! Man schaut im Gebet auf den Boden vor sich aber wenn eine Frau vor dir ist deren beine etc sichtbar sind wird man abgelenkt usw.

2.Eine Frau darf kein Imam sein, da das Gebet der Männer auf keinen Fall angenommen wird, da eine Bedingung des Gebetes ist das Männer die Vorbeter sind.Und der Prophet hat bereits davor gewarnt und es ist ein Zeichen der Stunde.

3. Warum wird eine Moschee oder Gebetsraum in einer Kirche eröffnet? Man möchte das die Muslime irregeleitet werden bzw Christen werden! Zudem werden sie ungehorsam gegenüber Allah weil sie neben Frauen beten und dann dies verharmlosen

4. Die Männer die dahin kommen sehe ich nicht als Männer wie denn auch? Das sind Leute die wissen das Frauen dahin kommen und kommen wegen diesem Grunde dahin

5. Ich denke nicht, dass Seyran Ates Muslima ist selbst wenn sie das behauptet, da sie von liberal etc spricht und das homosexuelle auch da beten können etc.Also man sagen sie hat kein Wissen und wenn dann geht sie nicht danach und verharmlost alles.Zudem sollte man sich fragen wieso genau Leute die solche Ideen haben kein Kopftuch tragen oder Niqab etc.

6. Die Stimme der Frau ist Fitna (Versuchung) sie darf kein Adhan (Gebetsruf) machen! Das ist gegen den Islam gegen die Sunnah!

7. Seyran Ates will mit dieser Methode und Idee den Islam vernichten und zerstören nicht mehr und nicht weniger! Sie möchte die Muslime irre leiten mit ihrer Methode aber wahrlich Allah hat sie Irre geleitet!

8. Der Bürgermeister von Berlin und Sekretärin sehen dabei zu und ihnen gefällt es anstatt das sie nach dem die Muslime dagegen sind diesen verbieten.Aber warum genau? Weil sie den Islam nicht mögen und wollen! Sie wollen das die Muslime irregeleitet werden! Aber wahrlich Allah leitet sie selber in die Irre!

Muke82 02.07.2017, 23:44

Toll wäre es wen du deine Thesen durch die dazu passenden Suren belegen würdest.

1. Ich sehe keine stelle die das Verbieten sollte. Im Mekka beten Frauen und Männer auch zusammen und was für Mekka gut genug ist, sollte es auch für eine Moschee sein. 

2. Das ist Tatsächlich ein Punkt, das auch ich kritisch sehe. Anderseits kenne ich keine Sure die dagegen spricht. Ich kann den Kuran aber nicht aus dem Gedächniss rezetieren, weswegen ich nicht behaupte das es sie nicht gibt.

3. Sehe auch ich Kritisch. Trotzdem finde ich sollte man da erstmal offen für sein.

5. Ob jemand Muslim/a ist endscheidet allein Allah. 

6. Das muss man mir erstmal beweisen durch ensprechende passagen im Kuran. 

1
Freddy4 03.07.2017, 08:16

Alter Schwede, DerZuvielFrager, entweder bist du ein gegen Moslems hetzender Troll, oder, falls dein Beitrag wirklich repräsentativ für diese Glaubensgemeinschaft ist, dann versteh ich keinen einzigen Menschen mehr, der Islamisierung unterstützt und gegen starke Islamkritik ist.

3
Jessy74 03.07.2017, 19:41

@DerZuvielFrager:

Bitte entschuldige, ich möchte Dich nicht persönlich angreifen - was sehr schwer wird bei Deinem Text - aber woher kommst Du genau?

Lebst Du wirklich hier in Deutschland oder schreibst Du aus einer Höhle was Du seit 50 Jahren nicht verlassen hast?

- Die Stimme der Frau ist Fitna (Versuchung)

- da es ansonsten eine große Versuchung ist! Man schaut im Gebet auf den Boden vor sich aber wenn eine Frau vor dir ist deren beine etc sichtbar sind wird man abgelenkt usw.

- Man möchte das die Muslime irregeleitet werden bzw Christen werden!

- Sie möchte die Muslime irre leiten mit ihrer Methode 

- Das sind Leute die wissen das Frauen dahin kommen und kommen wegen diesem Grunde dahin

Was für schlechte und perverse Gedanken. 

Stell Dir mal die Frage wieso Du so schrecklich sexuell und unanständig denkst, das würde keinem normalen Menschen einfallen.

LG

5
DerZuvielFrager 09.07.2017, 02:40

Freddy4 Warum soll ich gegen Muslime hetzen wenn ich selber ein Muslime bin? Jeder Muslime sieht diese Aspekte die ich aufgezählt habe als wahr also informier dich mal lieber.

0
DerZuvielFrager 09.07.2017, 02:44

Jessy74 Also ich komm aus Deutschland. Ja ich lebe hier in Deutschland und was hat mein Beitrag mit einer Höhle zu tun? Die fakten die ich aufgezählt habe sind wahr die auch jeder Muslim genauso sieht. Mein Beitrag hat nix mit schlechten und perversen Gedanken zu tun mein Beitrag ist gegen sowas! Dann sag mir mal bitte welchem Muslimen das gefällt neben Frauen zu beten und im Islam muss man sowas bedenken denn man möchte im Gebet nicht Versuchung haben ich bitte dich

0
Jessy74 10.07.2017, 14:55
@DerZuvielFrager

was hat mein Beitrag mit einer Höhle zu tun?

Stell Dir mal selbst diese Frage :)

Die fakten die ich aufgezählt habe sind wahr die auch jeder Muslim genauso sieht. 

Anscheinend nicht, sonst wäre diese Moschee ja nicht eröffnet worden.

Mein Beitrag hat nix mit schlechten und perversen Gedanken zu tun 

Aber hallooo und wie es mit so etwas zutun hat, Du siehst ja überall nur noch Sex sorry, Deine Gedankengänge drehen sich nur darum wer wen wann verführen möchte.

im Islam muss man sowas bedenken denn man möchte im Gebet nicht Versuchung haben

Weißt Du was man auch lernen kann? 

Selbstkontrolle. 

Dann musst Du nicht alle Menschen verhüllen um nicht die Kontrolle zu verlieren sondern lernst Dich zu beherrschen.

LG

1

Was möchtest Du wissen?