Die gaussche Glockenkurve im Excel

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst zwei Zahlenreihen, einmal für die X-Werte und dann für die Y-Werte. Dann beide Reihen markieren und mit F11 ein Diagramm zeichnen lassen. Als Typ ein Punkt-Diagramm auswählen (ja tatsächlich) und dort als Untertyp ein Liniendiagramm wählen.

Was möchtest Du wissen?