die freundin von meinen besten freund ist in mich verliebt -.-

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bro vor bitch!

Ich würde erstmal die Freundin fragen, wie sie so zu ihrem Freund steht. Wenn Sie in Dich verknallt ist, kann da ja nicht mehr allzuviel Liebe für ihren Freund da sein. Sie soll sich entscheiden. Wenn Sie daraufhin tatsächlich Schluss macht, wird es Zeit, dass du dich mit deinem Freund unterhältst. Aber sei vorsichtig, er wird darüber nicht begeistert sein. Vielleicht lässt du etwas Zeit ins Land fließen, bevor du die ganze Geschichte deinem Freund erzählst. Hintergeh ihn bloß nicht, dass vergisst man nicht mehr und wird eure Freundschaft schwer belasten.

Sag ihr, das du nichts mit ihr anfangen wirst, solange sie mit deinem besten Freund zusammen ist. Sowas ist eh schwierig. Und wenn sie dich immer wieder anruft, sms schreibt, usw. und es nicht aufhört, geh zu deinem Freund und rede mit ihm. So könnt ihr das vielleicht lösen. Und wenn dein Freund dann mit ihr Schluss macht, kannst du ja was mit ihr anfangen, aber auf keinen Fall jetzt, das würde dein bester Freund echt scheiße finden, glaubs mir.! Wsh. denkt er, du würdest sein Vertrauen missbrauchen. Also sag IHR das du nichts mit ihr anfangen willst, solange sie mit deinem BF zsm ist. Mach ihr das richtig klar, sonst versucht sies immer wieder.

Was möchtest Du wissen?