Die Freundin meiner Mutter ist Ausländerfeindlich

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaub nicht das du da viel machen kannst manche Menschen sind eben so.Klar könntest du ihr mal die Meinung sagen und sie davon überzeugen das Ausländer genauso sind wie alle anderen auch aber der Einsatz wäre das sie den Kontakt zu deiner Freundin verbietet.

Burkii99 09.03.2014, 01:32

Wenn ich ihr meine Meinung sagen würde wäre nicht so erfreut... Die würde mir dann erst recht den Kontakt zu meiner Freundin verbieten...

0

Ich glaube du solltest doch mal mit der Mutter reden. Wenn sie den Kontakt verbietet, dann würde ich mit meinen Eltern hin gehen und ein ernstes Wörtchen mit ihr reden.

Manche Leute sind einfach be­schränkt. Da kannst du nichts machen. Du könntest aber mit deiner Freundin darüber sprechen. Wer hat dir erzählt das die Mutter deiner Freundin Ausländerfeindlich ist. Sie könnte doch auch ganz normal sein.

Burkii99 09.03.2014, 01:45

Meine Freundin hat mir das Erzählt... Und ich glaube kaum das Sie lügt :D

0
MarlonFB07 09.03.2014, 01:51
@Burkii99

Das ist traurig. Dann müsst ihr euch leider heimlich treffen =( Du könntest fragen wie ihr euch am besten heimlich treffen könnt.

0
Burkii99 09.03.2014, 01:54
@MarlonFB07

Es war meine Idee das ich mal mit Ihrer Mutter reden kann... Aber jetzt ich derbe angst :')

0
Burkii99 09.03.2014, 02:00
@MarlonFB07

Wenn ich das nur wüsste... Ich denk so schlimm... Stell dir mal vor die verscheucht mich oder so :'D

0

1) also, als Östrreichr bist Du von ihr vermutlich nicht als "Auskländer" gesehen

2) ansonsten geh ihr aus dem weg. Dumme kann man nicht umstimmen.

Burkii99 09.03.2014, 02:01

Naja, meine Eltern haben andere Nationen darum geht es.

Wenn das so weiter geht muss Ich ihr wohl oder übel aus dem Weg gehen

0

Titel FALSCH... Die Mutter meiner Freundin :'D

Was möchtest Du wissen?