Würdet ihr die Minecraft Win10-Edition oder die Java-Edition bevorzugen und wieso würdet ihr nur das eine benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Java-Edition.

Die Windows 10 Edition ist im Endeffekt nur die Pocket-Edition, mit einer für Maus & Tastatur bzw. Controller optimierten Steuerung & Oberfläche. Das bedeutet, ein paar Gegenstände, Kreaturen oder Funktionen fehlen. Auch einen Mod-Support sucht man vergebens und Server kannst du auch vergessen. Du kannst zwar auf Pocket-Edition Servern spielen, wo unter anderem auch Survival Games Server vertreten sind, aber das macht gegen Leute, die am Handy spielen einfach weniger Spaß, als am PC mit der Java-Edition. Außerdem ist das feeling einfach nicht so schön wie im Original (Java). Ich weiß nicht, aber immer wenn ich andere Editionen von Minecraft spiele, wie die Konsolen Versionen oder Pocket Edition, dann fühlt sich das immer etwas komisch und falsch an.

Den einzigen Punkt gebe ich der Windows 10 Edition für die bessere Performance, die leichtere Anschaffungen & Installation und die Möglichkeit mit Freunden am Handy zuspielen.

Aber ansonsten würde ich jedem die Java-Version ans Herz legen. Sie ist und bleibt das echte und bis jetzt unersetzbare Minecraft ;)

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an mich wenden. 

Es gibt eine Windows 10 Edition und eine Java Edition. Um das Wort Java zu umschreiben: Java -> Normale Minecraft Version

Normalerweise würde ich sagen Glorious PC Gaming Master Race, aber Win10 kann man ja auch für PCs haben...

In jedem Fall die Originalversion.

Was möchtest Du wissen?