Die Frage ist durch das Foto erläutert?

...komplette Frage anzeigen Kann mir jemand diesen Rechenschritt erklären? - (Mathe, Rechnung, Rechnen)

4 Antworten

da fehlt oben ein Gleichheitszeichen, wenn unten y=... rauskommen soll! Zumindest kannst Du hinten p2 rauskürzen und hast dann
-p1q1-p1q1=-2p1q1 da stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es mal umgeformt. Wenn Fehler sind bitte melden. Es waren jedenfalls einige Schritte notwendig.

Rechenweg - (Mathe, Rechnung, Rechnen)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
annalena4 14.12.2015, 23:07

Respekt!! Vielen Dank für die tolle antwort!!

1
Lamio13 15.12.2015, 15:55
@annalena4

Hat mir Spaß gemacht, forme gerne so etwas um.:) 

Das bedeutet aber nicht, dass ich für dich demnächst alle Hausaufgaben mache.xD

0

Nach meinen Berechnungen ist der erste Term nicht gleich dem zweiten Term.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lamio13 15.12.2015, 15:56

Habe mich vertan. Scheint zu stimmen.

0

Zum umforme braucht man immer einen Vergleichswert d.h. ein "="

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lamio13 14.12.2015, 17:09

Ich habe mal angenommen ....=0

0

Was möchtest Du wissen?