Die Frage der Fragen...welches Katzenstreu?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

http://www.wildcat.de/index.php?view=1i-startabc&id=65 Verwende ich, Klumpt gut, riecht nicht allzu streng und die Klumpen und Häufchen kann man in der Toilette entsorgen, somit hat man auch weniger Müll.

wackenmaus1990 05.12.2012, 16:14

Hab das jetzt mal probeweise bestellt und find die Konsistenz, also die Körnung ganz gut. Mal sehen, wie die Geruchsentwicklung nach ein paar Tagen ist. Der arme Postbote, der die 18 kg hier hoch schleppen durfte. :D Der hat am Gewicht schon erkannt, das Katzenstreu drin sein muss...:D

0

also wenn ich höre und lese jemand schmeißt sein Streu ins Klo da stellen sich mir meine nackenhaare auf. Ich war auch mal so schlau und der Spaß hat mich mal 300 Euro gekostet, denn irgentwann war mein Klo verstopft und ich musste jemanden kommen lassen der das wieder richtet. JEDES Streu verstopf, auch wenn in kleinen Mengen dein Klo, auch wenn erst in kleinen Mengen, aber irgendwann ist es dicht!!!!!!! ALso niemals da rein!!!! Wir haben drei Katzen und die machen wie die großen. Wir haben jetzt seit 20Jahren Katzen und einiges durchprobiert. Am besten ist immer nach Klumpstreu, blos nix was sich im Klo verteilt, das stinkt alles irgendwann, weil das Pipi halt doch drin bleibt und nicht entsorgt wird. Auch schlecht sind alle Streus die Mini klein sind, hast Du halt bald in der ganzen Wohnung verstreut. Die besten Erfahrungen haben wir mit den günstigen Streus von Edeka Eigenmarke) und auch sehr gut das von Lidl. von Fressnapf Comfort plus ist auch gut. du darfst nur nicht zu oft wechseln, manche Katzen mögen die Wechselei gar nicht und gehen nicht mehr aufs Klo. Klumpfstreunehmen, Eimerchen mit Schaufel daneben und rein damit.

LokiBartleby 05.12.2012, 09:18

es gibt tatsächlich streus, die man im klo entsorgen kann. aber trotz hinweis auf der verpackung muss man das mit den stadtwerken absprechen!

bekommst dennoch nen DH für deinen wachrüttler. Katzenstreu gehört in den müll und gut ist ;-)

0

Für deine Erkenntnis bezüglich der Kundenrezensionen hab ich deiner Frage erstmal ein DH verpasst ;)

Ich benutze hier zwei verschiedene Streu-Sorten:

für das Klo, das in der Toilette steht: Cat's Best Öko Plus - aus dem bereits genannten Grund, dass man die Hinterlassenschaften damit direkt ins WC entsorgen kann, das ist natürlich sehr praktisch. Klumpen tut es nach meinem Empfinden eher mittelmässig, aber der Entsorgungs-Aspekt zählt hier für mich doppelt ;)

für das Klo, das im Bad steht, benutze ich eines dieser sandfeinen Klumpstreus, je nach Einkaufsmöglichkeit ist das Premiere (?) vom Freßnapf, Extreme Classic oder Feliton Master. Diese Streus haben beim Klumpen wirklich die Nase vorn, und wenn man das Klo wirklich großzügig damit füllt, kann man die Hinterlassenschaften der Miezen ganz sauber und damit sehr materialsparend rausfischen und entsorgen. Immer wieder gut auffüllen, damit nichts durchsickert und dann am Boden festklebt.

Ach ja, und man sollte unempfindlich gegen ein bisschen Sandstrand sein - das lässt sich nicht völlig vermeiden, sondern durch einen Vorleger nur etwas eindämmen ;)

wackenmaus1990 03.12.2012, 22:43

Wir wohnen fast direkt am Strand, das sind wir gewohnt. :D

0

Wir nehmen nur das Catsan Smart Pack. Ist zwar in der Anschaffung etwas teurer, aber.......die Toilette bleibt unten trocken, es riecht nicht, man muss nur die Häufchen entfernen,und es reicht, wenn man das ganze Pack, einmal/Woche wechselt. Wir vergleichen immer erst die Preise, und dort wo es am günstigsten ist wird es gekauft. Kann es nur weiter empfehlen.

meine katze macht mir die freude und mag auch silikat, aber meine prinzessin ist scheinbar nicht so garstig wie andere die daneben machen wenn was nicht passt, sowas kenne ich überhaupt nicht von ihr. beim silikat nehm ich jeden tag die würstchen raus und alle 2-3 wochen schmeisse ich das silikat weg und säubere das klo, das gefällt meiner katze so und mir auch denn das silikat stinkt nicht so wie klumpstreu nach urin, gut nach 3 wochen kann es dann schon mal bissi riechen aber dann mache ich es neu und es passt wieder.

Die Frage ist, was mögen deine Katzen!!! Meine mag Klumpstreu nicht, da macht sie ihr Geschäft vor dem Kistchen... Und das mit riesigem Protest!!!! Meine zweite Katze mag diese von Catsan am besten gewisse andere Sorten hat sie mir die Streu komplett aus dem Kistchen gescharrt und ihr Geschäft dann im leeren Kistchen gemacht...!!!! Deswegen brauche ich Catsan, was das Urin aufsaugt aber nicht klumpt!!!!! Ich bin damit zufrieden und meine Samtpfoten auch... Das beste ist effektiv, dass du mal ausprobierst was für die Katzen am liebsten haben!!!!!!

wackenmaus1990 04.12.2012, 22:59

Also wählerisch sind meine da anscheinend nicht, ich hab ein Streu von "JA" ausprobiert, das nicht klumpt, eins von Top Tom (das klumpt) und eins von Catsan, was auch nicht klumpt. das find ich eigentlich ganz gut, aber das is so teuer...:( Und ich hab in beiden Klos verschiedene Streu drin. Aber die Katzen benutzen beide gleich viel.

0
Monica78 05.12.2012, 08:53
@wackenmaus1990

Catsan ist scho teurer, aber ich habe einen grossen Keller und wenns in Action ist schlage ich dann richtig zu ;)) Wenns deinen Katzen aber egal ist, dann kauf das was dir am Besten zusagt!!!!!!

0

ich würde sagen, das, was deine katze kennt und akzeptiert. wenn es ihr egal ist, rate ich zu klumpstreu.

nach einer ewig langen streusuche sind wir jetzt beim feliton master hängen geblieben. das ist ein recht feines klumpenstreu, welches einfach das beste ist, was wir schon getestet haben (und das waren so ziemlich alle anderen marken ;-)).

  • Das Streu klumpt gut und die klumpen zerfallen auch nicht mehr
  • es ist so ergiebig, das man nur aller 8 wochen komplett austauschen muss. Bei uns reicht 1 sack (14kg, glaube ich) für 2 toiletten
  • der geruch wird wirklich schnell gebunden. unsere wohnung riecht nicht ein bisschen nach Katzenklo
  • Das streu riecht ganz leicht nach Babypuder. Dementsprechend duftet auch die katze, wenn sie gerad schei*en war :-D
  • es ist recht günstig 14kg kosten 13 euro.

Was möchtest Du wissen?