Die folgende Aussage negieren: (p und q) > (p und(q oder t))?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

a > b    =  #a v b               # für nicht   ; v für oder  ; n  für und

dann hast du also

# [ #(p n q)     v     (p n (q v t)) ]

jetzt mit de Morgan vereinfachen.

Mit Wahrheitstabelle kannst du dann ja eine Probe machen.

Leminee 03.07.2017, 19:23

Was ist ''#''?

0

-  bist du bei Aussagenlogik?

-  was meinst du mit   ">"         größer als? das passt doch nicht?

-   und soll der ganze Ausdruck negiert werden?

Leminee 03.07.2017, 19:07

Ja genau. 

mit ''>'' meinte ich die Implikation. Und ja der ganze Ausdruck soll negiert werden, biite.

0
FertigAus 03.07.2017, 19:08

Ah die implikation soll das sein

0

Ja das geht

Was möchtest Du wissen?