Die folgen einer nierenspende?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So wie die Frage gestellt ist, habe ich das Gefühl, dass diese Entscheidung eh noch nicht durchdacht ist. Die Niere ist zuständig für die Entgiftung des Körpers. Wenn man nur noch eine hat, muss man natürlich aufpassen seiner Niere keinen schaden zuzufügen. Deswegen Alkohol nur in Maßen. Aber das sollte mit zwei Nieren auch praktiziert werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erdbeerbaumxx
13.09.2016, 16:27

Also heißt es dass mir etwas passieren könnte wenn ich zu viel trinke?

0

Mit einer gesunden Niere kannst Du genau so leben wie zuvor. Die Gefahr ist nur, wenn die eine Niere erkrankt, daß es gefährlich werden kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Niren sind nicht zuständig für die Entgiftung von Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?