Die flüge sind anulliert nach Türkei morgen sollte ich fliegen ich gehe heute zum reisebüro und sage ich will mein geld wieder. es gibs dann kein problem oder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob Du Dein Geld zurückbekommst, wissen wir nicht. Das Reisebüro wird Dich schon informieren - und die beziehen sich dann auf die Infos des Auswärtigen Amtes. Und das sagt aktuell: 

"Der Flughafen Istanbul Atatürk (IST) wurde vorübergehend geschlossen. Reisenden wird geraten, Kontakt mit ihrem Reiseveranstalter oder ihrer Fluglinie aufzunehmen. 

Aus anderen Teilen der Türkei liegen bislang keine vergleichbaren Meldungen vor." 

Willst Du also nicht nach Istanbul, kann es sein, dass Du fliegen musst/darfst/kannst. Aber wer hier bei GF soll das schon wissen? 

Das hängt in der Regel vom Abieter / Reiseveranstalter ab. Die meisten Reiserücktrittsversicherungen (sofern du eine hast) bzw. AGB's der Veranstalter schließen Unruhen und (Bürger)kriege als Rücktrittgrund aus. Allerdings sind die Anbieter hier in der Regel kulant und erlauben Minimum eine Umwandlung (Umbuchung) in ein anderes Gebiet bzw. Land. Eine Garantie das du dein Geld zurück bekommst gibt es aber sicher keine. Wenn dein Reiseveranstalter das tut, ist es auch hier aus reiner Kulanz.

Ich denke nicht. In solchen Fällen bekommt man sein Geld eigentlich immer zurück. 

lockolose 16.07.2016, 04:54

danke^^

1

Eigentlich  nicht du kannst nur umbuchen also für das Geld das du bezahlst hat z.b nach Ägypten  fliegen oder Paderborn oder Berlin deine Entscheidung

Was möchtest Du wissen?