Die Farm der Tiere?

2 Antworten

Ich kenne das Buch nicht, aber interpretieren ist eigentlich ganz einfach:

Du musst darauf achten, ob Wörter wiederholt werden und diese dann in bezug auf die vorherigen geschehenisse behandeln.

Versuche auch Fragen zu beantworte,z.b. Warum fand die Schlacht im kuhstall statt, und nicht bei den Schweinen?...

Bei der Antwort kannst du dann wieder interpretieren..

das Schöne ist, eine Interpretation kann fast nie falsch sein, lass also deiner Fantasie freien lauf !

Ja dann liess mal das Buch, dann kannst du diese Frage(n) auch beantworten.

Wie verstehen die Juden Jesaja 53?

Wie interpretieren die Juden das Kapitel 53 im Buch Jesaja? Sie glauben schließlich nicht an Jesus. Und wird dieses Kapitel in den Synagogen überhaupt behandelt?

...zur Frage

Englisch Einleitung eines Summarys

Hallo! Ich hab da ein Problem und zwar schreib ich bald eine Englischklausur über das Buch "Animal Farm" und jetzt wollte ich mir zu jedem Kapitel einmal ein Summary schreiben, und jetzt hab ich den Einleitungssatz von Chapter 5 geschrieben,aber da ich kein gutes Englisch schreiben kann, hört es sich total doof an. Kann mir jemand helfen, das in besseres Englisch zu übersetzen? Also mein Satz auf Englisch: "Chapter 5 of the Book ''Animal Farm' written by George Orwell in 1945 is about the animals who continue to try to get the Farm upright."

Was ich auf Deutsch schreiben will: Kapitel 5 von dem Buch 'Animal Farm' geschrieben von George Orwell im Jahr 1945 handelt von den Tieren, die weiterhin versuchen die Farm aufrecht zu erhalten.

ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte. :)

...zur Frage

Was denkt ihr über Nahtoderfahrungen und das Leben nach dem Tod ?

Ich beschäftige mich derzeit mit diesem Thema , da ich das Buch von Dr. Eben Alexander lese : Ein Neurochirurg der nach seiner Zeit im "Himmel", als sein Gehirn nach einer bakteriellen Meningitis klinisch "funktionsunfähig" war, über seine Erfahrungen spricht.

Ich dem ganzen allerdings noch nicht viel anfangen, auch wenn er versucht seine Erfahrung "wissenschaftlich" zu begründen, dies aber nicht wirklich funktioniert. Sicher, ein Leben nach dem Tod wäre etwäs wunderschönes aber kann das überhaupt der "Wahrheit" entsprechen ?

Eines meiner Probleme mit Nahtod Erfahrung und Leben nach dem Tod Allgemein (v.a die Auffassung von "Abrahamischen Religionen") ist die Sonderstellung des Menschen. Es rückt den Menschen in ein "besonderes Licht" , obwohl wir doch nur ein Produkt der Evolution sind . Wann haben wir aufgehört Tier zu sein ? Gar nicht ! Weil wir immer noch eines sind und deshalb müsste der Himmel, das Jenseits und alles andere spirituelle ja für JEDES Lebewesen gelten und doch werden Himmel und Das Leben nach dem Tod immer als etwas menschliches dargestellt. Wie funktioniert das Jenseits für andere Lebewesen ? Für Bakterien ? Pflanzen ? Reptilien?

Auch die zwei anderen "Kränkungen der Menscheit"(die kosmologische von Kopernikus und die psychologische von Freud) entziehen dem Menschen ja seine Sonderstellung!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema ?

...zur Frage

Sind Zoos gut oder schlecht?

Können wir bei den Tieren im Zoo das "von sich selbst gelangweilt sein sehen”?

...zur Frage

Welches Buch auf Englisch lesen, vielleicht Die Farm der Tiere?

Wir müssen in Englisch ein Buch lesen und es anschließend vorstellen. Ich gehe in die 11. Klasse und habe 12. Punkte, also eine 2+ auf dem Zeugnis (zum einordnen des Schwierigkeitsgrades). Welches Buch würdet ihr mir empfehlen. Ich könnte mir Die Farm der Tiere von Orwell vorstellen. Aber hier weiß ich leider nicht, ob es auch verständlich ist. Haut eure Vorschläge und evtl. Erfahrungen zum genannten Buch raus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?