Die ex meines besten Freundes treffen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

 Warum ist die Ex des besten Freundes tabu? Das wäre nur dann nachvollziehbar, wenn er an der Trennung noch zu knabbern hätte. Warum soll man rücksichtsvoll zurückstecken, wenn er schon sich schon längst anderweitig orientiert? Allerdings solltest du sie nicht heimich hinter seinem Rücken treffen und er erfährt dann  von Dritten, dass du dich mit ihr getroffen hast. Sowas kommt nicht gut. Sprich mit dem Freund drüber - an seiner Reaktion wirst du merken ob das Treffen mit der Ex für dich moralisch vertretbar ist. Was andere dazu denken, sagen oder meinen ist völlig unerheblich. Wenn andere das unmöglich finden, dein Freund aber gar kein Problem damit hat - so what? Was interessiert dich das Geschwätz anderer Leute?

Die Trennung der Beiden ist nicht grundlos passiert. Was auch immer das passiert sein mag.

Ihr seid beide single und könnt selbst entscheiden, was ihr tut. Dein Liebesleben ist nicht von deinem besten Freund abhängig.

Wozu ich dir aber raten würde, ist ein Gespräch. Sag's ihm. Mach kein Geheimnis drauß, das würde ihn letztendlich mehr stören als die Tatsache, dass du mit seiner Ex-Freundin zusammen bist.

Geht offen und ehrlich damit um und das Ganze sollte kein Problem sein.

Gefühle kann man nicht steuern, sie passieren. Und diesmal hat's halt eine Frau erwischt, die mal mit deinem besten Freund zusammen war.

cubeyyy 03.06.2016, 22:53

du hast was nicht verstanden es geht nicht um gefühle sondern nur um vergnügen^^

0
Livid 03.06.2016, 22:54
@cubeyyy

Mit wem du schläfst und mit wem sie schläft, geht deinen besten Freund nichts an.

Sie ist nicht mit ihm zusammen und du auch nicht.

Seit der Trennung ist sie nicht verpflichtet auch nur ansatzweise treu zu sein.

0

Um mögliche Komplikationen zu vermeiden würde ich es ihm davor wenigstens mitteilen :D Dann kann er ja schon mal seine Meinung dazu abgeben. Sonst gibt es vielleicht eine böse Überraschung 

Kommt auf den Freund an. Ich würde ihn einfach offen und ehrlich fragen dann bist du auf der sicheren Seite. ob das jetzt eine Moralfrage ist darüber kann man sich streiten .

Hauptsache du redest mit ihm drüber und machst nichts heimlich. Und wenn er ein Problem mit hat, solltest du es lassen.

Es heißt kein S*x mit des Freundes Ex.
Und das sollte man auch so verstehen.
Is uncool vor allem wenn die Trennung noch nicht so lange her ist oder dein kumpel noch keine neue hat.

FragDenAnwalt 03.06.2016, 22:50

aber klär das am besten erst mit ihm ab bevor ers im Nachhinein rausfindet. weil das is noch uncooler

0

Was möchtest Du wissen?