Die ewige Frage, warum fällt es mir so schwer, eine Freundin zu finden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vorweg mal ich habe nicht den ganzen text gelesen aber ich gebe dir folgenden tipp: du darfst nicht suchen, ich weiss zwar nicht wieso aber wenn du suchst findest du niemanden
Am besten lebst du von tag zu tag und lässt es einfach auf dich zukommen und bleibe so wie du bist

derNeue142 06.05.2016, 19:26

Würde ich gerne, habe ich ein Jahr so gemacht und konnte das ganze auch so Abschalten und nicht mehr drüber nachdenken. Aber jetzt in der Sommerzeit geht irgend was mit mir durch. Ich möchte einfach mal wieder das Gefühl haben, einen Mensch an meiner Seite zu haben, der mich einfach nur so nimmt wie ich bin. Da jetzt auch noch der letzte gute Freund von mir ne Freundin hat nervt mich das richtig.

1
mau339 06.05.2016, 19:31

oje ich kann deine gefühle gut nachvolzoehen binn jetzt auch schon mehr als 3 jahre allein😟 nervt mich auch total. Das du jetzt jemanden an deiner seite haben willst ist normal wir haben frühling da kommen manche gefühle hoch

0

Was möchtest Du wissen?