Wie viel müssen meine Kaninchen pro Tag an Trofu,Obst,Gemüse,Gräsern bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi du,

für ein zwei Kilo Kaninchen sollten es 200g vorwiegend Blättriges 3x täglich gereicht werden, zusätzlich zu jeder Menge frischem, hochqualitativem Heu und Wasser im Napf.

Im Winter muss man ein wenig umstellen und kann mehr Wurzelgemüse und Kohl reichen.

1-2x die Woche ist auch Obst drin und es sollte Äste zum Knabbern geben.

Es ist nicht sinnvoll die tragenden Mütter auf Trockenfutter umzustellen, sie sind nicht mehr darauf eingestellt, fütterst du das bei, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie Durchfall bekommen. Es ist sinnvoller, die Ernährung zu mehr Energie und Calcium umzustellen.

raeea 23.05.2015, 08:49

OK. Danke... Und reicht es, wenn man im Winter (meine Kaninchen Leben ganzjährig draußen) getrocknete Kräuter, Gräser, getrocknetes Obst und Gemüse und Heu füttert?  (Wasser ist natürlich immer vorhanden) 

0
Ostereierhase 23.05.2015, 10:31
@raeea

Zu viel Getrocknetes sollte es nicht sein, dass kann Blasenprobleme verursachen. Ein gutes Heu enthält bereits Kräuter. Im Winter bleibt einem nur die Wahl, Gemüse zu verfüttern, aber die Auswahl ist recht groß. Auf Diebrain.de gibt es beispielsweise einen Winterfutterplan.


0

es ist gut das du darauf verzichten möchtest.wichtig ist immer ausreichend frisches heu und stroh.auch sollte immer ausreichend frisches wasser zur verfügung stehen.solange frisches gras zur verfügung steht kannst du das füttern.auch kannst du mohrübengrün,radieschenblätter,kohlrabigrün.auch gibt es verschiedene salate. wieviel ist immer so eine sache.es sollte zur nächsten fütterrung  alles aufgefressen sein,wenn du gras verfütterst sollte es nicht feucht sein.

OK... Und im Winter nur Heu und Gemüse und Obst oder soll ich mir irgendwie Winterharten vertraglichen Salat anbauen? 

Deswegen will ich die Ernährung ja auch umstellen aber ich habe gelesen, dass tragende Kaninchen einen Esslöffel pro Tag bekommen sollen oder? 

Ostereierhase 22.05.2015, 22:16

Wenn du einfach selbst einen Kommentar verfasst, bekommt keiner der Schreiber hier eine Rückmeldung über deinen Beitrag. Bitte nutze die Antwort-kommentieren-Funktion, die du im Zahnrad unter dem jeweiligen Beitrag findest!

0

Auf der Internetseite war ich übrigens auch schon :)

Was möchtest Du wissen?