Die ersten Anzeigen wegen Diebstahl?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann dir nur empfehlen nimm einen Anwalt zu rate und versuche den schaden den du angerichtest hast wieder gut zu machen.
und Lass die Finger von fremden Eigentum ..
Du kannst auch mit Hilfe der Polizei dein Problem zumindest soweit Lösen das du den Betrag vieleicht in Raten bezahlen kannst, denn wer hat schon 1500 bis 2000 CHF so einfach dabei um die Schuld zu begleichen..
Früher oder Später werden die Nachrichten an deine Eltern auch dort ankommen .
Soweit solltest du es nicht kommen lassen .. sondern gesteh deinen Eltern den Fehler den du gemacht hast, und gemeinsam findet ihr bestimmt eine gute Lösung.

Verschweigen hilft hier nicht denn wenn die Eltern erst durch die Polizei erfahren muss was du angerichtet hast, dann ist Polen offen...
Du weisst was das heisst

Notfalls wenn du Angst hast dich deinen Eltern an zu vertrauen gibt es immer noch das Jugendamt oder die Jungendhilfe an die du dich wenden kannst.

Mfg Argon1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?