Die erste Pille (Dienovel) wegen AKNE, was sind eure Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann keinen Raten die Pille wegen Pickel zu nehmen, die Nebenwirkungen der Pille sind enorm und es wurden schon Pillen aus dem Grund verboten.

Was nützt dir eine Pille die vielleicht hilft, und du schlimme folgen haben kannst durch die Einnahme.

Versuche es mal mit der Natur die hat keine solche Nebenwirkungen wie die Pille haben kann und der Erfolg ist super.

Mein Rat deshalb dies mal Probieren, das hat mir bisher am aller besten geholfen.

Einfach schnell und Wirkungsvoll 

Pflege der Marke Akne Ex.

 Akne Ex hilft bestens, nur nicht über Nachtkein Wundermittel !!!!! etwas Geduld ist schon gefragt man muss dem Produkt Zeit lassen zum Wirken.

Mein Rat für dich bei diesem Problem sehr preiswert und sehr gut, benutze mal die Kraft der Natur bei mir hilft die am besten, reinige morgens und abends deine Haut Porentief mit Akne Ex Gesichtswasser ( Morgens u. Abends) nach 3-4 Minuten mit klarem Wasser nachspülen, das öffnet die Poren und entleert sie von innen.

Nun trage das Gel morgens und die Creme abends auf für einzelne Pickel nimm den Pickel Stift.

Es kann sogar sein muss aber nicht kommt nur selten vor,das sich dein Hautbild für einige Tage verschlimmert durch die Entleerung, danach tritt aber sehr schnell eine wesentliche Verbesserung ein da heist es durchhalten...

Seit ich das so mache habe ich kaum noch Probleme mit Pickel, bei mir war die Verschlimmerung in 3 Tagen vorbei das durchhalten hat sich aber absolut gelohnt. Aber das allerbeste die Neubildung wird nachhaltig reduziert .

Pickel die man nicht bekommt sind doch die  allerbesten !!!!!!!

Apotheke Google Hersteller

 

lisalein55 28.09.2016, 16:26

wenn akne hormonell kommt, bringen die besten "wundermittel" crems was auch immer nichts. jeder der bisschen verstand von wirtschaft und marketing hat weiß das der sinn von solchen produkten nicht das ist das man es 1x kauft und dann nie wieder. so macht keiner geld. WESHALB hat mir dann kein einziges produkt auch nicht von der besten kosmetikerin geholfen. man kann so hygienisch sein wie man will wenns hormonell so ist ist es eben so, mir konnten bisher nur tabletten helfen, ich merke selbst das mein zyklus nicht unbedingt so richtig ist wie momentan. ich brauche die Pille. UND ganz ehrlich sooooo große nebenwirkungen hat die auch nicht, klar außnahmen gibts immer aber so übertreiben muss man auch nicht, das benutzen sooo viele frauen nicht umsonst. & wer nicht immer das geld hat alle blöden produkte zu testen ist das super. ich hab sogut wie alles durch und das meiste ist nunmal geldmacherei

0
FFFheit 05.10.2016, 14:44
@lisalein55

Du hast leider keine große Ahnung was Akne anbelangt, mann kann immer mit der Richtigen Tiefen Pflege Akne Vorbeugen und Lindern.

Ich hatte viele Pillen vom lieben Onkel Doch leider alle immer ohne Erfolg oftmals wurde es noch viel viel schlimmer nur in einem gebe ich dir recht es gibt keine Wundermittel auch nicht aus der Natur alles benötigt Zeit.

Ich hatte fast 20 Jahre Pickel und co.

0

Ich hab die Finic wegen der Haut bekommen und möchte sie mir gar nicht mehr wegdenken (habe aknenormin inzwischen abgesetzt). Frag am besten deine Hautärztin, ob die Pille fuer dich geeignet ist, ich hatte naemlich auch mal eine Pille dessen Gelbkörper ich nicht vertrug und hatte trotz aknenormin furchtbare Haut. Aknenormin ist allerdings sehr zu empfehlen. Ich wuerde dir aber raten die Tabletten irgendwann langsam abzusetzen, so mit eine Tablette in der Woche. Die Rückfallquote ist nämlich 70% und nach meinen ersten Absetzversuchen ist meine Haut foermlich explodiert.

lisalein55 27.09.2016, 22:29

sehr schlime akne habe ich nicht muss ich grundsätzlich mal sagen ich habe keine großen pusteln im gesicht. und ich nehm jez erstmal nur die pille. würdest mir empfehlen aknenormin jez dazu zu nehmen oder erstmal die pillen wirkung abzuwarten? weil aknenormin is ja schon stark und es kann ja sein das die pille schon wirkung genug bei mir hat:)

0
Glumandaxcl 29.09.2016, 22:08

schlimme akne hatte ich allerdings auch nicht. ich denke ich wuerde dann erstmal die pille abwarten. wenns reicht, wozu dann mit aknenormin zuknallen. kann ja auch ne menge nebenwirkungen haben - ich hatte allerdings nie welche. ich wuerde der pille aber so drei monate mindestens zeit geben. ich bekomme immer in der zweiten pillenwoche dollere pickel besonders in kinngegend und random auf den wangen. das ist ziemlich nervig, allerdings glaube ich, war das auch mit aknenormin nicht besser.

0

Also aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Pille bei mir nicht wirklich viel gebracht hat.
Aber ich kann dich beruhigen, denn aknenormin wird dir beinahe zu 100% helfen :)

lisalein55 27.09.2016, 22:25

mein frauenarzt meinte halt ich solls erstmal so probieren:) hab aber schon für nächste woche trd ein termin beim hautarzt gemacht und ich kann mir die aknenormin ja trd verschreiben lassen und falls nur die pille allein nix bringt kann ich ja aknenormin dann nehmen oder? weil grundsätzlich wollte ich ja aknenormin

0
Promised111 27.09.2016, 22:35

Aknenormin bekommst du so oder so nur verschrieben, wenn du mit der Pille verhütest (alternativ Spirale). Von daher würde ich erst abwarten, ob die Pille was bringt, denn bei manchen wirkt sie Wunder. Aknenormin hat übrigens echt krasse(!) nebenwirkungen, nehme es selber.  

Musst aber Geduld haben, die Pille wirkt sich erst nach ca 3 Monaten sichtbar auf das hautbild aus :) viel Glück

1
FFFheit 28.09.2016, 13:02

Pille oder Aknenormin = Kann Teufel mit dem Beelzebub austreiben sein was Nebenwirkungen betrift bei beiden können sie enorm sein.

0

Was möchtest Du wissen?