Die Erinnerungen tun so weh. Ich will ihn nicht vergessen Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

„ Ich will keinen anderen, und ihn will ich nicht vergessen. „ Nun das ist doch wunderbar wenn Du so wild entschlossen bist diesen einen bis das der Tod euch scheiden wird zu behalten. Blöderweise aber hat sich der Typ, nachdem er dich frisch fröhlich nach Strich und Faden an der Nase herumgeführt hat inzwischen aus dem Staub gemacht und so gibt es für dich nicht so wahnsinnig viele Alternativen. Du könntest eventuell den Rest von deinem Leben in einem Konvent als Nonne verbringen oder und das erscheint mir wahrscheinlicher, eines Tages wirst Du Mutter sein und nun verrate ich dir das ganz große Geheimnis, ( pssst nicht weiter sagen ) der künftige Vater deiner Kinder wird mit absoluter Sicherheit ein ganz anderer sein und das wäre auch das ende meiner Durchsage obwohl nein, einen Rat habe ich auch noch für dich, beim nächsten mal weniger leichtgläubig sein kann dir viel Stress ersparen und noch mehr Enttäuschungen. Nun also schau nach vorne
und vergessen musst Du den Typ auch nicht, nur immer daran denken was für ein schmieriges A...loch er ist.

Lass ihn ganz in Ruhe, es war nicht ok dass er dich nochmal so behandelt hat. Er wollte wissen, ob er dich noch haben könnte und wollte sehen, ob er sich richtig entschieden hat, dich zu verlassen. Anscheinend fühlt er sich nicht so verliebt wie du.

Distanz ist gut. Wenn du ihn magst, dann liebe ihn weiter so lange du willst, aber still für dich.

Vielleicht sieht in einem Jahr alles wieder besser aus für euch, oder du hast ein neues Glück gefunden.

Mit Sex, Petting einfach mit allem

Ja - einfach allem was eben eine echte Beziehung ausmacht, nicht wahr? *ironie off*

Ich hatte eine 3-monatige Beziehung. [..] Dann hatten wir eine Beziehungs-Pause die ging ein Monat.

Ging aber fix.

Was soll ich tun?

Beantworte mir zunächst eine Frage: Wie alt bist du?

Dann kann ich dir weiterhelfen.

So traurig es ist, aber er hat dich nur für Sex ausgenutzt.. mach die Augen auf und lass dich nicht ausnutzen. Er hat das bekommen was er wollte und das wars. Glaub mir, ich sprech da aus Erfahrung..

Was möchtest Du wissen?