Die Eltern meiner Freundin denken ich hätte meine Freundin beleidigt!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie wäre es mit der Überprüfung der Handschrift. Außerdem warst du im Urlaub, also hättest du den Brief höher frankieren müssen (außerhalb Deutschlands). Sie sollen sagen, welche Beweise für dich sprechen.

PatzeBlub 28.08.2013, 13:09

Meine Freundin war im Urlaub

0

Du kannst sie nicht überzeugen. Sie sind von etwas überzeugt obwohl ihnen die Beweise fehlen, es ist UNMÖGLICH etwas zu beweisen das man NICHT getan hat. Und warum willst du es versuchen? deine Freundin glaubt dir, das ist doch das wichtigste.

Das ist ja schon eine sehr seltsame Geschichte. Vielleicht überlegt ihr mal wer wusste das deine Freundin mit ihren Eltern im Urlaub war und vorallem wer auch wusste in welchem Hotel sie waren und wer davon in Frage kommen könnte. Vielleicht hatte sie auch noch mit jemand anderem Streit? Anhand des Kuverts sieht man ja auch von wo der Brief abgeschickt wurde. Ich finde auch nicht das du ihre Eltern überzeugen musst oder sonderlich überzeugen kannst denn das scheint nach über einem Jahr schon sehr festgefahren zu sein und da du kurz vorher mit deiner Freundin Streit hattest ist das für ihre Eltern verständlicherweise auch am naheliegendsten.

Was möchtest Du wissen?