Die Eltern meinen es liegt an den Genen, dass ihr Kind so frech und unruhig ist?

8 Antworten

Nur zu einem sehr geringen Teil..

"Frech" erfordert einen erheblichen Mangel an Sozialkompetenz, Respekt, Einsicht und Höflichkeit - alles Dinge, die durch Erziehung viel stärker beeinflusst werden als durch charakterliche Veranlagungen.

"Unruhig" ist sehr ungenau. Das kann genetische Ursachen haben, muss es aber nicht.

Unruhe und Nervosität vielleicht.  Aber wenn ein Kind frech ist, hat es sich das irgendwo abgeschaut oder bettelt um Aufmerksamkeit.

Kann schon sein. Wenn es nur eins von mehreren Kindern ist ist es wahrscheinlich dass es die "falschen" gene bekommen hat. Wenn alle Kinder so drauf sind könnte man auch vermuten das es an der Erziehung liegt.

Vielleicht braucht das Kind mehr Aufmerksamkeit als die Geschwister und deshalb wird er frech

0

Eher unwahrscheinlich

0

Wie als Babysitter reagieren wenn Kind sehr frech ist und sich nicht benimmt?

Hallo, ich bin 18 und bin bei einer Familie manchmal Babysitterin (10€/h). Es sind 3 Kinder in der Familie, das kleinste schläft immer schon wenn ich komme, mit dem mittleren habe ich auch kein Problem. Nur das große (7jahre alter junge) macht viele Probleme. Er hört nur auf mich, wenn ich sauer werden und ihn 1000 mal ermahne. Er versucht, meine Geduld auszureizen, ist frech, versucht mich zu verar...en. Er kommt 10mal runter und will mir "verbieten", fernseh zu schauen. Er denkt, er kann alles machen, sagt, ich soll ihn doch fangen wenn er ins bett muss und bla bla. Ich bin nett aber sowieso streng zu ihm, weil ich mir das nicht von einem Kind gefallen lasse. Allerdings weiß ich nicht, ob ich das den Eltern sagen soll. Sie wissen sowieso, dass er so frech ist, er benimmt sich auch so bei seinen Eltern, weil er vor ihnen auch kein Respekt hat. Ich bin mir aber sehr sicher, dass vor allem sein Vater sehr streng und evtl auch gemein zu ihm ist, und wenn ich ihm das sage, wird er noch mehr versuchen, so zu sein, was denke ich das alles auch nicht besser machen würde. Was soll ich also tun? Ich kann mich schon durchsetzen, aber soll ich es trotzdem den Eltern mitteilen? Was soll ich ansonsten machen?
Danke für eure hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?