Die Einnahmepause der Pille vergessen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist nicht schlimm, es gibt viele Frauen, die die Pille im sog. Langzeitzyklus nehmen, also keine Pause machen, sie sollte den laufenden Zyklus auf jeden Fall beenden dann ganz normal Pause machen und wieder einen neuen Zyklus beginnen. Geschützt ist sie so in jedem Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXZanniXx
28.10.2015, 09:15

Danke für die schnelle Antwort. :)

Aber das Problem ist, dass das die Pillen ja dann nicht mehr bis zum nächsten Frauenarzt Termin reichen.


0

Das ist nicht schlimm. Sie sollte das Blister zuende nehmen und dann Pause machen. Es kann passieren, dass Zwischenblutungen auftreten, aber auch das ist kein Problem. 

Mit dem Weiternehmen verschiebt sie nur die Pause, der Schutz ist bei regelmäßiger Einnahme weiter gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXZanniXx
28.10.2015, 09:15

Danke für die schnelle Antwort. :)

Aber das Problem ist, dass das die Pillen ja dann nicht mehr bis zum nächsten Frauenarzt Termin reichen. 

0
Kommentar von Russpelzx3
28.10.2015, 09:48

Für das Rezept braucht man keinen Termin. man geht hin und sagt der Assistentin, dass man das Rezept braucht und fertig

0

Der Schutz ist bei regelmäßiger Einnahme auch so gewährleistet, einfach weiter nehmen und am ende der Packung pausieren.

Für ein Rezept braucht man keinen Termin, einfach anrufen, ein Rezept ausstellen lassen und fertig.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pause ist nicht nötig und muss damit auch nicht gemacht werden. Da ihr euch Sorgen macht, ob die Pille dann noch wirkt, versteht ihr offenbar nicht, wie sie funktioniert, was ihr dringend ändern solltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin sollte sich mal gründlich die Packungsbeilage durchlesen.
Wie kann man überhaupt die Einnahmepause vergessen? Man sieht doch, dass der Blister leer ist und danach normalerweise die Pillenpause ist....

Naja, jedenfalls ist das überhaupt nicht schlimm. Sie befindet sich jetzt im Langzeitzyklus. Sie muss allerdings mit Zwischenblutungen rechnen.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht alles in den Packungsbeilage. Wieso sind alle zu faul die einfach mal zu lesen? Und ich verstehe echt nicht, wie man die vergessen kann. Wenn der blister leer ist macht man eben Pause und fängt keinem neuen an, das ist doch nicht schwer. Vielleicht sollte sie sich mal eine App holen, wenn sie das alleine nicht hinbekommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo xXZanniXx

Die Pille ohne Pause durchzunehmen ist überhaupt kein Problem. Der Schutz bleibt dabei erhalten. Deine Freundin soll die Pille weiternehmen und am Ende dieses Blisters normal in die Pause gehen

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Einnahmepause hat keinen tieferen Sinn und kann beliebig übersprungen werden.

Aber wie kann man die denn vergessen? Man muss doch dann ein neues Blister beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?