Die drei Muscheln.

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist ganz einfach erklärt Als erstes muss man wissen das die drei Muscheln unterschiedliche Vertiefungen haben Er gibt eine grobe eine etwas feinere und eine ganz ohne Vertiefungen

Als erstes wird nun nach dem großen Geschäft der Restkot der sich noch am After befindet mit Hilfe der ersten groben Muschel aufgenommen Somit wird schon mal der größte teil vom Restkot entfernt Auch Klabusterperlen haben somit keine Chance und werden beseitigt Als zweites kommt nun die etwas feinere Muschel zu Einsatz Diese nimmt nun die Übriggebliebenen Kotreste auf die sich vor allem an den haarspitzen verstecken Diese Prozedur dauert etwa 3 bis 4 Streichungen Als letztes kommt nun die feine Muschel zu Einsatz Diese ist dafür gedacht extrem winzige Kotverschmutzungen aufzunehmen und gleichzeitig sorgt sie für eine erhöhte Durchblutung vom menschlichen Gesäß

Eigentlich ganz einfach die Bedienung der 3 Muscheln

Ein weiterer Vorteil der Muscheln ist die Spülmaschinentauglichkeit Somit wird gleichzeitig auch viel für die Umwelt getan Und es gibt keinen ärger mehr weil das Toilettenpapier plötzlich alle ist

http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=148839

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hunley
06.11.2007, 17:13

Na ich hoffe doch daß da eine zweite Spülmaschine da ist und man die nicht in der Küche mitspülen muß...

0

Was möchtest Du wissen?