Die Dinosaurier

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Wegen einem Meteorit 62%
anderes 25%
Wegen einem Vulkanausbruch 12%
Wegen einem Erdbeben 0%

12 Antworten

anderes

Sehr wahrscheinlich wegen mehrerer Gründe. Am Ende ihrer Herrschaft hatten Vulkanausbrüche das Land und ihren Lebensraum schon stark verändert. und die dezimiert Dann schlug auch noch ein großer Meteorit im Golf von Mexiko ein. Das verschlechterte ihre Situation so sehr daß sie ausstarben.  Es spielten mehrer für sie schlechte Faktoren eine Rolle. 

Wegen einem Meteorit

Es gab mebrere Gründe um 92% der damaligen Fauna auszulöschen. Die vulkanaktivitäten nahm immer mehr zu was die fleischfressenden tiere zwang kleinere territorien und die pflanzenfressenden weiter zu wandern um nahrung zu finden. Das führte dazu dass nur die stärksten pflanzenfresser überlebten und so gab es auch nur noch wenige fleischfresser. Die erde erhitzte sich enorm und es gab lange dürrezeiten. Als der komet einschlug und die welt mit einer flutwelle überrollen lies raffte es die die das überlebten hin als die temperaturen sanken weil die aschewolke die sonne verdunkelte.

anderes

Es gab im Laufe der Geschichte mehr als ein Massenaussterben, vor 65 Millionen Jahren wegen einem Meteorit, vor 200 Millionen Jahren war es Magma... ist also irgendwie alles richtig.

Hier findest du eine Liste der bekannten Massenausterbeereignisse: http://de.wikipedia.org/wiki/Massenaussterben

Wegen einem Meteorit

Ich denke, wegen einem Meteoriteneinschlag, der die Atmosphäre zum Glühen brachte, deshalb brannte die "ganze Welt" und nur Tiere, welche sich verstecken konnten (unter der Erde z.B.) haben überlebt. :)

Wegen einem Meteorit

Es ist am wahrscheinlichsten, dass es ein Meteorit gewesen ist

Wegen einem Meteorit

Wobei es einige andere Therorien gibt und man es nicht genau weiß.

anderes

Eigentlich wegen allem was du da hin geschrieben hast.erst kam ein vulkan ausbruch und die dinos sind zur hälfte abgekratzt.danach der meteorit der die erde verdunkelte,oder andersrum. ;-) Dann wuchsen ohne das licht keine pflanzen mehr,die "vegetarier" fanden kein futter und starben massenweise.aus,und die fleischfresser hatten keine beute mehr.so seh ich das.hoffe ich konnte dir helfen,

LG

Wegen einem Meteorit

Durch einen Meteoren, ist doch Wissenschaftlich bestätigt worden.

anderes

Sie aßen zuviel Vanilleeis. Oder habe ich das jetzt mit Elvis verwechselt?

Egal. Denn was ich denke, ist nun wirklich wurscht.

Wegen einem Vulkanausbruch

Wegen einem Vulkanausbruch

Wegen einem Meteorit

So war es mindestens im Kinderfilm :D

Wegen einem Meteorit

wär ne logische erklärung

Was möchtest Du wissen?