Die dichte!hilfe! Chemie

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da Dichte = Masse/Volumen

ist die Frage, ob man bei vorgegebener Masse eines Stoffes dessen Volumen ändern kann. Dann würde sich auch dessen Dichte zwangsläufig ändern.

a) Temperatur: Da sich das Volumen aller Stoffe bei einer Temperaturänderung ändert, erhält man auch eine andere Dichte.

b) Druck: Nur Gase und bestimmte feste Stoffe lassen sich durch Druck in ihrem Volumen verändern. Also nur bei diesen ändert sich auch die Dichte.

Ich würde dir raten es ein bisschen anders zu formulieren, klingt schöner. Unter Dichte versteht man den Quotienten aus Masse und Volumen einer Stoffmenge. Ansonsten ja, man kann sie auch anders beeinflussen. Prinzipiell kann jede Form von Krafteinwirkung die Dichte eines Stoffes kurzzeitig beeinflussen, aber die einzigen längerwirkenden mir bekannten Veränderungen der Dichte eines Stoffs sind Druch und Temperatur.

TriXXinG 23.10.2012, 16:23

vielen dank :) könntest du mir nochmal helfen ? bei der sache : wovon hängen sie ab - von der masse und dem volumen - begründe ?:D

0

also das erste ist richtig. bei dem 2. bin ich mir nicht sicher aber ich glaube das stimmt auch

Was möchtest Du wissen?