Die chinesiche mauer eins der 7 Weltwunder?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die 7 Weltwunder stammen alle aus der Antike und der Alten Welt hier sind sie nochmal aufgelistet

* Die Pyramiden von Gizeh
* Die Festungsmauern von Babylon
* Der Hängende Garten der Semiramis in Babylon
* Die Zeusstatue des Phidias in Olympia
* Der Artemis-Tempel zu Ephesos
* Das Marmor-Mausoleum zu Halikarnassos
* Der Helios-Koloß zu Rhodos
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkstarGI
28.01.2011, 21:39

Du hast den Leuhturm zu Pharos im Hafen von Alexandria vergessen. Die Festungsmauern gehörten meines Wissens nicht dazu.

0

Die Pyramiden von Gizeh, Die Hängenden Gärten der Semiramis, Die Zeusstatue in Olympia, Der Artemistempel zu Ephesos, Das Mausoleum zu Halikarnassos, Der Koloß von Rodos, Der Leuchtturm zu Pharos. Manche zählen gerne die Mauern von Babylon dazu, die waren aber schon zerstört als die Liste entstand. Heute exestieren nur noch die Pyramiden. Übrigens hiesen die Bauherren der Pyramiden Cheops, Chefren und Mikerinos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die chinesische Mauer ist sicherlich eines der bemerkenswertesten Bauwerke der Erde. Aber auch andere Bauwerke wie etwa die römischen Aquädukte für die Wasserversorgung ihrer antiken Städte oder die großartigen griechischen Tempel- und Theaterbauten würden jeweils das Prädikat eines Weltwunders verdienen!

Wenn also von sieben Weltwundern gesprochen wird, dann sind damit die großartigsten Bauwerke gemeint, die schon in der Antike als solche bewertet wurden. Die Sieben galt in der Antike als heilige Zahl, deshalb wurden in jener Zeit auch nur 7 Weltwunder gewertet!

Unter nachstehendem Link findest Du eine wahrheitsgemäße Quelle über die 7 Weltwunder der Antike mit Karte! Was willst Du mehr als die Auflistung der Weltwunder mit Angabe der technischen Daten? Sicher gibt es bei Google weitere vergleichbar gute Seiten, aber das herauszufinden sollte Deine Aufgabe sein!

http://www.markaurel.de/sieben_weltwunder.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Chinesische Mauer gehört nicht zu den 7 Weltwundern. Sie wurde aber in einer Privatiniziative zu einem der sog. neuen 7 Weltwunder gewählt.

Die Maße der Mauer sind recht unterschiedlich; im Gebiet von Peking sind 4 bis 8 m Breite auf der Krone und 10 m an der Basis sowie eine Höhe von 6 bis 9 m üblich. Im Abstand von einigen hundert Metern wurden ungefähr 12 m hohe Türme errichtet, die als Waffenlager und Signaltürme dienten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 7 Weltwunder sind: Die Pyramiden von Gizeh(noch erhalten),Zeusstatue des Phidias(zerstört), Artemis-Tempel(zerstört),Grabmal von Mausolos(zerstört),Hängenden Gärten von Babylon(zerstört),Koloss von Rhodos(eingestürzt),Leuchtturm von Pharos(durch Erdbeben zerstört). Alles sehr leicht zu ergoogeln, Faulpelz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fireflies97
29.01.2011, 19:35

jup das bin ich thx

0

Nein sie gehört nicht dazu. Die sieben Weltwunder beziehen sich auf Bauwerke in der Antike.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie gehört definitiv nicht zu den 7 Weltwundern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?