Die Bundesregierung setzt sich aus dem Bundeskanzler den Bundesministern und dem Bundesrat zusammen richtig oder falsch?

6 Antworten

falsch, weil Bundesrat extra ist und auch ein eigenes Verfassungsorgan. der Bundesrat hat ein Recht auf konkurrierende Gesetzgebung oder eigene Zuständigkeiten, in welche die Bundesregierung nicht eingreifen darf.

Falsch... der Bundesrat ist ein eigenes Verfassungsorgan wie die Bundesregierung... die Bundesregierung setzt sich aus dem Bundeskanzler/der Bundeskanzlerin sowie den Bundesministern zusammen... der Bundesrat ist die Vertretung der Länder... einfach mal ins Grundgesetz schauen...

Falsch, siehe Artikel 62 GG:

Die Bundesregierung besteht aus dem Bundeskanzler und aus den Bundesministern.

Nein. Der Bundesrat gehört nicht zur Bundesregierung. Es ist eine eigene Institution.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Aus dem Studium

Was möchtest Du wissen?