die besten songsss?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, wie wäre es mit

  • Kool Savas - Auge/ Mona Lisa/  Das Urteil / Immer wenn ich ryhme
  • shindy - Lieblingslied/ Springfield/ Oma / ice-t
  • Eminem - Rap God/ Stan/ Bezerk/ Loose yourself
  • 50 Cent - In da Club
  • Snoop Dogg - Drop it like its hot

LG:)

DIE SONGS AUS HAMILTON!!!

Sry, bin absolutes Fangirl xD

Aber im Ernst, die sind genial.Ganz besonders:

  • The room where it happens
  • Alexander Hamilton
  • The schuyler sisters
  • Right hand man
  • Helpless
  • Hurricane
  • The world was wide enough
  • satisfied
  • wait for it

 Ansonsten... Macklemore: Can't hold us; Dance; Wings uuund... joaa, generell Macklemore :)

Alles von Eminem und Dr. Dre.
Ansonsten sind noch Private Paul und Ryoh ganz ziemlich gut.

Kommt auf die Sprache an. Ich höre gerne Koreanische Musik und da kann ich dir ein paar Lieder nennen, darunter gibt es auch ein paar, die hauen so einige "Möchtegern rapper" weg, da die nie im Leben so gut rappen werden... Jedenfalls, finde ich die Verschwendung vom Begriff "Rapper" in Korea echt dumm, da sich in so gut wie jeder Musikgruppe irgend ein Mann oder eine Frau dann als Rapper bezeichnet, obwohl die nicht mal schnell singen können... 

Hier mal ein paar Beispiele:

Rap Monster-Do you (BTS)

Agst D-Agust D (Suga (BTS))

Jessi-Gucci 

G Dragon-ONE OF A KIND (Big Bang)

T.O.P-DOOM DADA  (Big Bang)

MOBB-FULL HOUSE  (BOBBY (iKON) & MINO (WINNER))

BOBBY-HOLUP!

CL-MTBD

MINO-I'M HIM (WINNER) 

Big Byung-Stress Comon (N (VIXX),Jackson (GOT7) & Sungjae (Btob))

AlphaBAT-AB City (deren Alphabet geht anscheinend wohl nur bis G...) 

GOT7-Hard Cary

iKON-BLING BLING

NCT U-7th Sense

NCT 127-Fire Truck

Ravi (VIXX) feat. San E-BOMB

Hyuna-How's this? 

BTS-War of Hormone

ZICO-VENI VIDI VICI

Gedankenriss 20.07.2017, 01:39

"Anybody can be a rapper, but not anyone can be a clasical artist" - Nas

Auch wenn ich koreanischen Hip-Hop oder K-Pop nicht als vollkommen schlecht betrachte, so lässt sich dennoch sagen, dass dieses Sub-Genre mit dem eigentlichen Hip-Hop kaum bis gar nicht gemeinsam hat. Koreanischer Hip-Hop, wenn man ihn überhaupt so nennen will, ist schrill, verrückt und teils metrosexuell angehaucht.

Nicht, dass ich deine Musikrichtung in Frage stellen will, echt überhaupt gar nicht, aber nur weil ein Artist Sprechgesang ausübt, heißt es nicht automatisch, dass dieser auch gleich ein Rapper ist, wie viele annehmen. Ein Falco hat auch oft gesprochen, gilt aber trotzdem nicht als Rapper, zumindest dann nicht, wenn man sich mit der Materie auseinander gesetzt hat.

Jeder kann rappen, doch nicht jeder ist ein Rapper.

0

Hey,

für mich eines der besten rap songs ist natürlich von Kollegah - Du bist Boss ;) Pharao auch von Kollegah auch ganz nett ;)

Gruß Audipower94

😎🤙👍...

Was möchtest Du wissen?