Die besten Reiseziele in Deutschland?

7 Antworten

Wieviel Zeit hast du?

In Deutschland gibt es so viel sehenswertes. (Ist in der Schweiz ja nicht anders)

Was für interessen hast du?

Als SChweizer wären vielleicht die Nord- oder ostfriesischen Inseln was. Das ist dann noch mal was ganz anderes wie die Küste am Festland.

Auch die Ostsee hat viel zu bieten.

Und bei den Städten könnte ich jetzt bei Aachen anfangen und bei Zweibrücken aufhören.

Berlin hat unheimlich viel zu bieten. Ist halt auch ne große Stadt.

Hamburg warst du ja schon.

Schön finde ich es auch Mittelrheintal. Die vielen Burgen und alten Orte sind schon sehenswert.

Auch an der Mosel ist es schön. Ist dann von der SChweiz her auch nicht allzuweit.

Wenn du Berlin, München oder Köln ansehen willst, dann kannst du auch in Basel oder Zürich bleiben. Die Städte in der Schweiz sind schöner.

Wenn du die wirklich schönen Ecken von Deutschland sehen willst, darfst du nicht in den Städten bleiben. Fahr ans Meer und schau dir Rügen an. So viel Abwechslung wie dort findest du nirgends sonst. Dort gibt es herrlich ruhige Buchten, wunderschöne Strände, die Kreideküste, Wälder, Wiesen und Felder dass dir die Augen über gehen.

Fahr an die Mecklenburger Seenplatte und miete dir dort ein Hausboot. Damit kannst du wochenlang über die Seen schippern. Jeder See sieht anders aus und überall kannst du was erleben.

Schau dir den Schwarzwald an oder den Harz. Dort sind die Berge bei weitem nicht so hoch wie in der Schweiz, es ist aber auch bei weitem nicht so anstrengend dort zu wandern. Schau dir die Schlösser in Bayern an und wenn du dann merkst dass Burgen und ähnliche alte Gemäuer dir gefallen, dann fährst du ins Rheinland. Da gibt es mehr als genug davon zu sehen. Falls du bis dahin schon genug gewandert ist, setzt du dich auf einem Dampfer an Deck und fährst die Mosel rauf und runter.

Wenn du dann irgendwann Lust auf eine Stadt hast, dann schau dir kleine Städte an. Wernigerode, Goslar, Bacharach, Tüchersfeld, Meersburg, Bremm, Rothenburg, Holzhausen, Schiltach, Reit im Winkl,  Caputh, Schierke... man könnte die Liste endlos fortsetzen. Deutschland ist viel mehr als seine Großstädte. Lass dir Zeit und schau dir alles an.

In Deutschland gibt einige schöne orte, was man gesehen haben muß. Wie z.B.:

Schloss Neuschwanstein in Oberbayern (Ein schönes Märchenschloss in den Bergen bei Füssen)

Der Schwarzwald, mit schönen Seen, Talsperren, herrliche Gründe und Ausblicke (z.B. Feldberg)

Das Berchtesgadener Land mit dem romantischen Königssee am Watzmann.

Der Harz mit dem Brocken und dem berühmten Hexentanzplatz in Thale. Auch die herrlichen historischen Altstädten ringsherum.

Die Eifel mit ihren schönen Vulkanseen und in der Umgebung die Stadt Trier mit ihrer reströmischen Ruinenstätten.

Das Land Sachsen mit ihrem Erzgebirge und der Barockstadt Dresden. Mit ihren schönen Schlössern in der Umgebung z.B. Schloss Moritzburg. Z.B. auch die Sächsische Schweiz, ein Besonderes Reiseziel.

Insel Rügen an der Ostsee, mit ihren berühmten Kreidefelsen.

Das Wattenmeer an der Nordseeküste.

Die herrliche Landschaft von der Rhön in Hessen.

Am schönen Durchbruchstal vom Rhein mit seinen vielen hübschen Burgen. in Rheinland-Pfalz.

Der Chiemsee mit den berühmten zwei Inseln, das sogenannte "Bayerische Meer"

Endlose weite in Brandenburg und Sachsen Anhalt.

Der Schlösserpark von Potsdam, sowie der Filmpark von Babelsberg.

Die Müritz in Mecklenburg-Vorpommern

Jetzt habe ich schöne Ziele aufgeschrieben. Da wünsche ich eine frohe Fahrt durch das herrliche Deutschland.

Was möchtest Du wissen?