Die besten over ear kopfhörer 2017 ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beats sind schon immer überteuert. Bose sind für unterwegs Klasse, Teufel kommt drauf an welches Modell. Wenn du nur zuhause hörst, würde ich dir zu einem offenen Kopfhörer raten, der Klang ist dort räumlicher, zB ein Beyerdynamic DT990 Edition. Wenn du auch viel unterwegs hören willst, ist Bose natürlich der Klassiker, mit dem man nichts falsch machen kann. Von Sony gibt es jedoch Modelle, die genauso gut sind und gleich teuer bzw. Sogar bessere, die dann aber eben etwas teuerer sind.

Ich würde dir raten, mehrere Kopfhörer in eine engere Auswahl aufzunehmen und diese dann Probe zu hören, da Klang immer subjektiv wahrgenommen wird.

Was möchtest Du wissen?