Die besten Hausmittel gegen Mundgeruch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zähneputzen, Kaugummi, Zahnarzt, häufig Wasser trinken, Zahnseide, Zungenreiniger, Mundspülung (nicht die Tropfen!).

Mann kann auch Natron gurgeln oder auf Kräutern kauen.

Ein vergessenes Allheilmittel:

NATRON.

Es wirkt unglaublich gut. Beispiel: Mein Sohn 2 Jahre hat sich gedacht er erbricht seine halb verdaute Milch auf unserem Sofa. Wie saure Milch und erbrochenes riecht weiß wohl jeder. Also kurz sauber gemacht und Natron eingerieben für 1-2 Stunden wirken lassen und absaugen.

Kein Geruch mehr!

Für die Mundhygiene:

1 Glas Wasser mit einem Teelöffel Natron vermischen und gurgeln.
Kein Geruch mehr.

Knusperfrosch 22.05.2016, 01:47

Nachtrag:
Natron = Natriumhydrogencarbonat

0

Mundwasser? Kaugummi? Knoblauch? Wasser? Zähne putzen?

Was möchtest Du wissen?