Die beste Pille?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die beste Pille für dich ist die, die du am besten verträgst. Die verordnet dir deine Frauenärztin.

Manche Frauen müssen ein paar Marken durchprobieren, bis sie die bestmögliche für sich gefunden haben, manche kommen gleich mit der ersten gut klar.

Egal welche Pille: In den ersten zwei, drei Monaten können vorübergehend Eingewöhnungsschwierigkeiten wie Schmierblutungen oder Brustspannen auftreten. Da muss man durch, erst danach weiß man, wie gut man das Präparat verträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nicht "die"beste Pille. Es gibt viele verschiedene Pillen und viele verschiedene Mädchen/Frauen. Und es gibt sicher für fast jedes Frau die beste Pille, aber das ist nicht bei jedem dieselbe.

Welche Pille am besten für dich geeignet ist, kann und wird der Frauenarzt beurteilen. Du kannst dir sowieso keine aussuchen, sondern musst die nehmen, die der Arzt dir verschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hehe zum Frauenarzt und sage bei der Rezeption das du ein Rezept dafür braucht. Sie redet dann mit der Ärztin (oder Arzt) die dann besprechen welche für dich die beste sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beste Pille ist die, die Du am Besten verträgst. Deine Frauenärztin berät Dich dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man nicht sagen. jeder verträgt eine andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche dinge muss sie erfüllen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das hier 'ne Matrix Frage? Nimm die Rote und vergiss alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?