Die beste Foto(!)-Kamera für Videoaufnahmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

einen camcorder oder eine spiegelreflexkamera als überwachungskamera zu benutzen ist eine sünde... ich würde mir dafür eine geeignete überwachungskamera kaufen. wenn du schon eine überwachungskamera brauchst, dann kauf dir eine richtige. du könntest jedoch einen camcorder oder dslr am computer anschließen und mit dem computer aufnehmen, dann ist die aufnahmedauer unbegrenzt. aber ein camcorder und sogar filmkameras sind NICHT dafür gemacht, dass sie unbegrenzt lang laufen. also investier in eine überwachungskamera und eine film dslr. das wäre für mich am sinnvollsten.

für 300€ bekommt man nicht viel brauchbares, ab so 500-600€ gibt es gute varianten.

und ja, dslr's und glaube auch evil's haben eine begrenzung von 29:59 minuten, aber für überwachung würde ich auch keine so gute, teure kamera nehmen.

Hi, für Überwachung gibts geeignetes bei Pearl.de. Dann kannste Dir noch ne gute schnuckelige kleine - aber hochfeine Canon S96 leisten (um 275 Euro). Solls trotzdem ne Digicam sein: full HD oder HD ready? Bei Beschränkung auf die geringere VGA Qualität können 1h aufgenommen werden an einem Stück, ansonsten knappe 30 Minuten in HD. Gruß Osmond http://www.pearl.de/a-NC5170-5450.shtml?query=%FCberwachung

Schau' Dir mal die neuesten Testergebnisse an!

Was möchtest Du wissen?