Die beste Crema für Männer gegen Pickel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht solltest du mal darauf achten ob die Pickel von einem bestimmten Produkt bzw Marke kommen. Ich bekam durch bebe ein Pickel übersätes Gesicht und habe als es mir klar wurde die Produkte von bebe nie wieder angefasst. Probiere mal mattierende Cremes wenn du fettige Haut hast. Ich hatte mal eine gute ausm Müller geschenkt bekommen. weiß aber leider nicht mehr die marke. Es war in einem grünen Glastiegel und recht teuer (ich glaube ca 20 Euro)

anonymza 09.09.2017, 23:56

Ja also bei mir ist es eine etwas fettere Haut... also fühlt sich dann so ölig an... Keine Ahnung ich glaub zu viel fette... aber naja eigentlich essen das meine freunde auch aber deren gesichter ist nicht so schlimm....

0

Ich empfehle dir ein Peeling das du UNBEDINGT ausprobieren solltest. Und zwar das Aprikosen Peeling von ives Rocher. Hatte auch viele Pickel und schon nach der 1. Anwendung hatte ich eine deutliche Minderung gesehen. Meiner besten Freundin ging es genauso. Benutze es seit ca 8 Monaten und habe seit dem fast keinen Pickel mehr! Ist eins meiner absoluten wunderprodukte! Es kostet im originalpreis 7 Euro aber ives Rocher hat es Eig ständig im Angebot dann kostet es 2,50 oder 3 Euro. Ist zwar ne kleine Tube mit nur 50ml für nen recht hohen Preis aber es rentiert sich absolut!

anonymza 09.09.2017, 23:54

Wo genau kann man es kaufen???

0
xxMelle 10.09.2017, 14:03

bei ives Rocher. entweder im Geschäft oder im online shop

0

Am besten kann man Pickel pflegen, wenn du dein Gesicht regelmäßig ausreinigst, am besten beim Kosmetiker

Zur Pflege zwischendurch finde ich die Mineralerde von margilé (die rote gegen unreine Haut) wirklich gut. Damit einfach ein oder zwei Mal pro Woche eine Gesichtsmaske machen, das trocknet die Pickel echt super aus und macht weiche Haut.

Lustig das du crema sagst denn kaffesatz hilft.

anonymza 09.09.2017, 23:57

Hahahah 🙈 Crema war ausersehen 😥😂

0

Was möchtest Du wissen?