Die Behindertenwerkstatt machte mir falsche Hoffnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Doodlejump! In KEINEM Internat gibt es Zimmer, die gemischgeschlechtlich sind! Du musst also überhaupt keine Sorge haben, dass du dir das Zimmer mit einem Jungen teilen musst. In jeder derartigen Einrichtung muss es auch einen Ansprechpartner geben, der sich kümmern muss, wenn einem sexuell jemand zu nahe tritt. Da solltest du also eigentlich gut geschützt sein. Du kannst dir das Internat doch vorher ganz bestimmt einmal anschauen, auch die Zimmer, und dir selbst ein Bild machen. Du kannst auch in deiner jetzigen Werkstatt noch einmal mit den Betreuern über eine Reduzierung deiner Arbeitszeit sprechen, das geht nämlich schon. Mein Sohn arbeitet auch in einer Behindertenwerkstatt, und da geht das! Alles Gute für dich!

Ist das Deine Frage?

Die Behindertenwerkstatt machte mir falsche Hoffnung? oder eher

Machte mir die Behindertenwerkstatt falsche Hoffnungen?

auch Deine anderen Fragen sind ich nicht ganz schlüssig.

Kein Internet der Welt steckt Mädchen und Jungen zusammen in ein Zimmer ...

Das Internet vielleich schon, das Internat aber tatsächlich garantiert nicht!

1

Meine Güte, sind wieder die Rechtschreibpolizisten unterwegs? Noch nie was von Autokorrektur gehört?

0
@Tarsia

Ich hab das Smiley vergessen, war nicht so ernst gemeint....

0

Was möchtest Du wissen?