Die Autofahrer in der rechten Spur haben zu mir etwas gerufen so wie ''Nebelschuss'' und zum Hintern meines Autos gezeigt, was kann das gewesen sein?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Was ist daran unverständlich - Du hast offensichtlich die Nebelschlußleuchte eingeschaltet und das ist nur bei Nebel und Sichtweiten unter 50 Meter erlaubt

Außerdem blendet es nachfolgende Fahrer - also schalte sie aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast recht dein Auto macht wohl was das es nicht sollte ich schätze es blendet ohne dein wissen die Autos hinter dir...

wie kommt's?

die sogenannte Nebelschlussleuchte ist wohl an (ja sowas gibt es) könntest das problem lösen indem du die Birne raus machst oder den entsprechenden schalter in Innenraum betätigst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo viviander79

Dein Nebelrücklicht war unnötigerweise eingeschaltet

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nebelschlußleuchte !!  sowas hat jedes auto,auch deins.

hast sie wohl an und blendest nachfolgende autos. sollst sie wohl schnellstmöglichst ausmachen.

übrigens,dafür gibts eine anzeigeleuchte im amaturenbrett....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch intelligentere Trollfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du den bei den Theoretischen Stunden in der Fahrschule gemacht??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernsthaft jetzt? Da ist Dir wirklich nichts zu eingefallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die Nebelschluss Leuchte angemacht.Das darf man erst bei 50 m Sicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nebelschlußleuchte an. Oder das eine Glühbirne defekt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hattest sicher noch die Nebelschlussleuchte an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nebelschlussleuchte an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?